Inhalt anspringen

Queergesund* - Gesundheitsförderung für lesbische, bisexuelle und queere Frauen*

Schnelle Fakten

Über das Projekt

Gesundheit ist ein Thema, das alle betrifft

Im Rahmen des Projektes queergesund - Gesundheitsförderung für lesbische, bisexuelle und queere Frauen* wurde eine partizipative Bedarfsermittlung durchgeführt. Wir wollten herausfinden, welche gesundheitlichen Themen für lesbische, bisexuelle und queere Frauen* wichtig sind.

Von März bis Anfang Juli 2015 fand eine mehrstufige web-basierte Befragung statt.

Die Ergebnisse dienen als Grundlage, um Diskussionen anzustoßen und die Anliegen lesbischer, bisexueller und queerer Frauen in der Gesellschaft zu stärken.

Aktuell werden die Ergebnisse ausgewertet und dann veröffentlicht.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmer*innen und Teilnehmer_inne_n für ihr Engangement und ihren Beitrag.

Zur Schreibweise Frauen*:
Wir verwenden den Begriff Frauen* mit „Sternchen“, um auf die unterschiedlichen Lebensläufe und Erfahrungen von lesbischen, bisexuellen und queeren Frauen* in dieser Gesellschaft hinzuweisen.

Aktuelles

Kontakt & Team

Ansprechperson und Leitung

Diese Seite verwendet Cookies, um die Funktionalität der Webseite zu gewährleisten und statistische Daten zu erheben. Sie können der statistischen Erhebung über die Datenschutzeinstellungen widersprechen (Opt-Out).

Einstellungen (Öffnet in einem neuen Tab)