Inhalt anspringen

Studieren an der FH Dortmund: Passen wir zusammen?

Du hast deine Fachhochschulreife oder dein Abitur gerade oder bald in der Tasche und willst studieren (das geht in manchen Fällen sogar ohne formale Hochschulzugangsberechtigung) – dann bist du generell bei Fachhochschulen richtig. Ob wir zusammenpassen, kannst du unten checken.

Fachhochschule oder Universität?

Mit dem Abitur solltest du auf jeden Fall direkt am Anfang für dich klären:

Möchtest du zu einer Uni (wissenschaftliche Hochschule)?
Oder fühlst du dich wohler an einer FH (Hochschule für angewandte Wissenschaften)?

Typisch Fachhochschule Dortmund

Die Entscheidung können wir dir nicht abnehmen. Aber wir können dir zeigen, was typisch ist für unsere Fachhochschule Dortmund – damit du schon mal grundsätzlich checken kannst, ob es mit uns passt.

Natürlich spielt auch das Studienfach (Öffnet in einem neuen Tab)  eine Rolle, das du studieren möchtest. Einige Angebote findest du sowohl an einer Universität als auch an einer Fachhochschule, etwa Architektur, Elektrotechnik, Informatik oder Maschinenbau. Andere sind jedoch einem der beiden Hochschultypen vorbehalten. Design, Soziale Arbeit und Verfahrenstechnik gibt es beispielsweise in der Regel nur an einer FH.

Mach den "Passen wir zusammen"-Check:

Du hast Fragen oder willst mehr über die FH Dortmund erfahren?

Wenn du noch mehr wissen möchtest rund um den Übergang von der Schule zur Hochschule, kontaktiere gerne das Team unserer Zentralen Studienberatung (Öffnet in einem neuen Tab)  oder die studentischen Studienberater*innen (Öffnet in einem neuen Tab)  unserer Fachbereiche. Auf unserer Website findest du außerdem spezielle Angebote für Schülerinnen und Schüler (Öffnet in einem neuen Tab) .

Reinschnuppern in den Studienalltag: Die Fachhochschule Dortmund bietet zur Orientierung Infoveranstaltungen für Schüler*innen an

Du möchtest weitere Einblicke? 

Welche konkreten Ereignisse und Veranstaltungen im Studienalltag unserer Fachhochschule auf dich warten, entdeckst du zum Beispiel immer aktuell auch in unseren Social-Media-Kanälen bei Facebook, Twitter und Instagram.

Schau doch einfach mal rein, was bei uns alles passiert!

Diese Seite verwendet Cookies, um die Funktionalität der Webseite zu gewährleisten und statistische Daten zu erheben. Sie können der statistischen Erhebung über die Datenschutzeinstellungen widersprechen (Opt-Out).

Einstellungen (Öffnet in einem neuen Tab)