Inhalt anspringen

Wirtschaftsinformatik (Bachelor), Verbundstudium

Schnelle Fakten

  • Fachbereich

  • Abschlussgrad

    Bachelor of Science (B.Sc.)

  • Regelstudienzeit

    9 Semester

  • Semesterbeitrag

    319,06 € plus 110,88 € /Semester Materialbezugsgebühr

  • Unterrichtssprache

    Deutsch/Englisch

  • Zulassung

    NC

  • Studienbeginn

    Wintersemester

  • Bewerbung EU-Staatsbürger

    Wintersemester: Mitte Mai bis 15.7.

  • Bewerbung Nicht-EU-Staatsbürger

    Wintersemester: Mitte April bis 15.6.

Worum geht's?

Wirtschaftsinformatiker*innen arbeiten in der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Informatik. Sie bearbeiten betriebswirtschaftliche Aufgaben mithilfe von Informatik. In diesem Verbundstudiengang lernen Sie, mit wissenschaftlichen Methoden IT-Systeme für betriebswirtschaftliche Anwendungen zu konzipieren und in der Praxis umzusetzen. Dabei beziehen Sie das betriebliche Umfeld ein und vermitteln zwischen Unternehmensführung, IT-Abteilung und anderen Fachabteilungen. Während des Studiums setzen Sie sich auch mit den grundsätzlichen Möglichkeiten und Grenzen der Informationsverarbeitung auseinander.

Beim Verbundstudium handelt es sich um ein bewährtes Studienangebot der staatlichen Fachhochschulen in Nordrhein-Westfalen.

Zu wem passt's?

Was brauche ich?

Wer hilft mir?

Gerne stehen wir Ihnen bei allen Fragen rund um den Studiengang und die Fachhochschule Dortmund zur Verfügung.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Funktionalität der Webseite zu gewährleisten und statistische Daten zu erheben. Sie können der statistischen Erhebung über die Datenschutzeinstellungen widersprechen (Opt-Out).

Einstellungen (Öffnet in einem neuen Tab)