Inhalt anspringen

Business Management

Schnelle Fakten

  • Fachbereich

  • Abschlussgrad

    Master of Arts (M.A.)

  • Regelstudienzeit

    3 Semester

  • Semesterbeitrag

    315,38 €

  • Unterrichtssprache

    Deutsch/Englisch

  • Zulassung

    NC

  • Studienbeginn

    Sommersemester

  • Bewerbung EU-Staatsbürger

    Sommersemester: Anfang Dezember bis 15.1.

Worum geht's?

Business Management beschäftigt sich mit Fragen wie:

  • Wie können Unternehmen die Herausforderungen der Internationalisierung verantwortungsbewusst bewältigen? 
  • Welche Steuerungs- und Managementinstrumente sind wichtig, um Unternehmen erfolgreich zu führen? 
  • Welche Möglichkeiten gibt es, wirtschaftlichen Erfolg und ökologische Nachhaltigkeit zu verbinden?

Business Management ist einzigartig, weil:

die vier Vertiefungen General Management & Entrepreneurship, Digital Supply Chain Management, Human Resources & Project Management sowie International Management and Sustainability den Studiengang regional und überregional einzigartig machen und eine international anerkannte Managementausbildung bieten. Das Studium ist international, projekt- und praxisorientiert ausgerichtet.

Business Management bietet beispielsweise folgende Electives:

  • Strategisches Management
  • Wertorientierte Unternehmensführung
  • Entrepreneurship und Mergers & Acquisitions
  • International Taxation & International Accounting
  • Principles of Digital Supply Chain Management 
  • Marketing Management
  • Corporate Sustainability
  • Digital Transformation

Zu wem passt's?

Wer diesen Studiengang studieren möchte, bringt mit:

Basiskenntnisse der Betriebswirtschaft, Zahlenaffinität, Kommunikations- und Organisationskompetenz, Interkulturelle Erfahrung.

…hat Interesse an:

Hinterfragen von Branchen- und Unternehmensentwicklungen, Analysieren und Gestalten von Geschäftsmodellen, Trend zur Digitalisierung und zur Nachhaltigkeit von unternehmerischen Wertschöpfungsketten.   

Wer einen Abschluss in diesem Studiengang hat,

  • arbeitet häufig im gehobenen Management von international tätigen Großunternehmen, in kleinen/mittelgroßen Unternehmen bei gleichzeitiger Übernahme erster Führungsaufgaben, in öffentlichen Verwaltungen und sonstigen Organisationen oder als Unternehmensgründer*in.
  • promoviert an der FH Dortmund in Kooperation mit einer Universität. Das Promotionskolleg unterstützt bei allen formalen, strukturellen und strategischen Fragen.

Was brauche ich?

Wer hilft mir?

Diese Seite verwendet Cookies, um die Funktionalität der Webseite zu gewährleisten und statistische Daten zu erheben. Sie können der statistischen Erhebung über die Datenschutzeinstellungen widersprechen (Opt-Out).

Einstellungen (Öffnet in einem neuen Tab)