Inhalt anspringen

Interdisziplinäre und interprofessionelle Grundlagen, Diagnostik und Interventionen der Bindungstheorie in ausgewählten psychosozialen Handlungsfeldern

Schnelle Fakten

  • Interne Autorenschaft

  • Weitere Publizierende

    Martin Schröder, Yonca Izat, Silke Birgitta Gahleitner, Matthias Berg, Thomas Köhler-Saretzki

  • Veröffentlichung

    • 2023
  • Sammelband

    Professionelle Bindungs- und Beziehungsgestaltung

  • Fachgebiete

    • Psychologie allgemein
  • Format

    Sammelbandbeitrag (Artikel)

Zitat

[1]M. Schröder, Y. Izat, S. B. Gahleitner, M. Berg, T. Köhler-Saretzki, and K. Nowacki, “Interdisziplinäre und interprofessionelle Grundlagen, Diagnostik und Interventionen der Bindungstheorie in ausgewählten psychosozialen Handlungsfeldern,” in Professionelle Bindungs- und Beziehungsgestaltung, Weinheim ; Basel: Beltz Juventa, 2023, pp. 10–36.

Erläuterungen und Hinweise

Diese Seite verwendet Cookies, um die Funktionalität der Webseite zu gewährleisten und statistische Daten zu erheben. Sie können der statistischen Erhebung über die Datenschutzeinstellungen widersprechen (Opt-Out).

Einstellungen (Öffnet in einem neuen Tab)