Inhalt anspringen

Die zweite Entscheidung: Studienwahl bestätigen oder alternative Perspektiven finden

Schnelle Fakten

Informationen

Für Studierende mit Zweifeln am Studium bieten die Fachhochschule und die TU Dortmund die gemeinsame Infoveranstaltung „Die zweite Entscheidung“ an, um Lösungen und Alternativen vorzustellen.

In einem Vortrag geht es zunächst um wichtige Ursachen des Studienzweifels sowie mögliche Alternativen. Im Anschluss stehen Netzwerkpartner*innen des „Beratungsnetzwerks Studienzweifel“ den Studierenden bei einem „Markt der Möglichkeiten“ Rede und Antwort. Themen sind beispielsweise Fragen zum Studiengangs- und Hochschulwechsel, zur Aufnahme einer Ausbildung oder Berufstätigkeit. Außerdem lassen sich individuelle Beratungstermine vereinbaren.

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Veranstalter

Fachhochschule und TU Dortmund

Beteiligt sind die Bundesagentur für Arbeit, die Handwerkskammer, die Industrie- und Handelskammer sowie Ansprechpartner*innen der Hochschulen.

Veranstaltungsort

IBZ, Emil-Figge-Straße 59, 44227 Dortmund

Diese Seite verwendet Cookies, um die Funktionalität der Webseite zu gewährleisten und statistische Daten zu erheben. Sie können der statistischen Erhebung über die Datenschutzeinstellungen widersprechen (Opt-Out).

Einstellungen (Öffnet in einem neuen Tab)