Inhalt anspringen
Bibliothek

Höhenverstellbarer Lernplatz in der Bibliothek am Standort Emil-Figge-Str. 44

Veröffentlicht

Ab sofort stellt die Bibliothek ihren Nutzer*innen im Lesesaal (3. OG) am Standort Emil-Figge-Str. 44 einen höhenverstellbaren Lernplatz zur Verfügung. Es handelt sich um einen speziellen Tisch auf Rollen, der auch als Pult eingestellt werden kann. Dazu gehört ein passender Stuhl. Tisch und Stuhl konnte die Bibliothek von der Schwerbehindertenvertretung übernehmen.

Die Bibliothek reagiert damit auf den von Nutzer*innen geäußerten Wunsch nach einer Möglichkeit zum rückenschonenden Lernen und Arbeiten. Schon seit 2019 gibt es in der Bibliothek - auch am Standort Emil-Figge-Str. 44 - einen barrierefreien, ebenfalls höhenverstellbaren PC-Arbeitsplatz. Dieser ist in erster Linie für Nutzer*innen mit einer Sehbehinderung gedacht und mit spezieller Hard- und Software ausgestattet.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Funktionalität der Webseite zu gewährleisten und statistische Daten zu erheben. Sie können der statistischen Erhebung über die Datenschutzeinstellungen widersprechen (Opt-Out).

Einstellungen (Öffnet in einem neuen Tab)