Inhalt anspringen

SMARTenergy

Namhafte Referent*innen aus Wissenschaft und Praxis diskutieren auf der Fachtagung Smart Energy and Systems die Zukunft des Themas "Digitalisierung/Künstliche Intelligenz und Energieversorgung". Im Fokus stehen technische Entwicklungen sowie ihre wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Implikationen.

Seit 1999 gehört die Fachtagung Smart Energy and Systems jedes Jahr zu einer festen Größe im Veranstaltungsprogramm der Fachhochschule Dortmund und ist seit den letzten Jahren ein fester Bestandteil der digitalen Woche Dortmund. Mit namhaften Referent*innen aus Wissenschaft und Praxis trägt sie entscheidend dazu bei, das Thema "Digitalisierung bzw. Künstliche Intelligenz und Energieversorgung" voranzutreiben. Dabei werden technische Entwicklungen in Wissenschaft und Forschung sowie wirtschaftliche und gesellschaftliche Implikationen innovativer Energieversorgungssysteme beleuchtet. 

Die Fachveranstaltung ist im Zuge der vielfältigen, initialen Forschungsprojekte rund um den Themenkomplex Smart Metering, Signalverarbeitungssysteme und Methoden der Signalverarbeitung des Instituts für Kommunikationstechnik (IKT), unter der Leitung von Prof. Dr. Ingo Kunold aus dem Fachbereich Informationstechnik, entstanden.

Die Fachveranstaltung richtet sich vor allem an Vertreter*innen aus Wissenschaft und Forschung, aus kommunalen und regionalen Engergieversorgungsunternehmen, von Verteilnetzbetreibern, Messgeräteherstellern, Messstellenbetreibern, Unternehmen der IKT-Branche und aus Kommunalverwaltungen.

Veranstaltungsort
Arbeitswelt Ausstellung (DASA) 
Friedrich-Henkel-Weg 1-25 
D-44149 Dortmund 

Veranstalter
Ruhr Master School of Applied Engineering 
Alcatel-Lucent Stiftung für Kommunikationsforschung 
Fachhochschule Dortmund 
VDI – Verein Deutscher Ingenieure 

Wissenschaftliche Leitung
Prof. Dr. Uwe Großmann (IDiAL/FH Dortmund)
Prof. Dr.-Ing. R. Holzhauer (Westfälische Hochschule, Zentrum für Recyclingtechnik; VDI GEU) 
Prof. Dr. Ingo Kunold (Direktor Ruhr Master School, IKT FH Dortmund) 

Programmbeirat
Prof. Dr. A. Becker (Ruhr Master School, FH Dortmund) 
Herr Dipl.-Ing. M. Doster (DEKRA SE) 
Herr Prof. Dr. U. Großmann (IDiAL FH Dortmund) 
Herr Prof. Dr.-Ing. R. Holzhauer (Westfälische Hochschule, Zentrum für Recyclingtechnik; VDI GEU) 
Frau Dr. B. Horster (VIVAI Software AG) 
Herr Prof. Dr. P. J. Kühn (Uni Stuttgart) 
Herr Prof. Dr. I. Kunold (Ruhr Master School, IKT) 
Herr Prof. Dr. C. Rehtanz (TU Dortmund) 
Herr Dr. J. F. Rettberg (Stadt Dortmund) 
Herr Prof. Dr. E. Zielinski (Beauftragter der Alcatel Lucent Stiftung) 

Diese Seite verwendet Cookies, um die Funktionalität der Webseite zu gewährleisten und statistische Daten zu erheben. Sie können der statistischen Erhebung über die Datenschutzeinstellungen widersprechen (Opt-Out).

Einstellungen (Öffnet in einem neuen Tab)