Inhalt anspringen

VDID-Kongress: „Tomorrow means now!“

Schnelle Fakten

Informationen

Das Staatliche Bauhaus, inzwischen meist nur Bauhaus, steht für Interdisziplinarität und Zusammenführung von Disziplinen in den Bereichen Architektur, Kunst und Design, mit dem Ziel der Beseitigung von gesellschaftlichen Unterschieden und dem besseren Verständnis zwischen den Völkern.

Diese Tradition greift der Verband Deutscher Industrie Designer (VDID) anlässlich des New European Bauhaus Festivals auf und verbindet vom 10. bis 12. Juni 2022 beim VDID-Kongress „Fokus.On.Transformation.“ disziplinübergreifend Architektur, Industriedesign und Digital Design über den Grundbaustein Material.

Der VDID-Kongress ist am Freitag 10. Juni 2022 an der FH Dortmund und wird von Lehrenden das Fachbereichs Informatik aktiv begleitet. 

Das Kongress-Tag mit dem Schwerpunkt „sustainable & digital material“ findet am 10. Juni 2022 von 16 bis 21 Uhr an zwei Orten in Präsenz statt, an der FH Dortmund im Gebäude der Informatik, Emil-Figge-Straße 42 (durchgeführt durch den VDID), und in Berlin (durchgeführt durch den Partner Bitkom). 

Beide Events werden digital miteinander verbunden und ermöglichen zusätzlich eine virtuelle Teilnahme. Fünf Expert*innenvorträge in Dortmund und Berlin der Disziplinen Architektur, Industrial Design, Digital Design sowie Insights von Industrie und Wissenschaft laden zum Diskurs ein.

Das Programm in Dortmund

In Dortmund finden zwischen 16 und 21 Uhr drei live Vorträge statt:

  • „Vom Bauhaus zum Digital Design und zurück zum digitalen Bauhaus“ mit Dr. Kim Lauenroth  vom Fachbereich Informatik der FH Dortmund
  • „Verantwortung im Wandel“ mit Prof. Dr. Gabriele Kunau  vom Fachbereich Informatik / FH Dortmund und Linda Schmidt von der EPLAN GmbH & Co. KG
  • „Weniger aber besser! - GreytoGreen®“ mit Thomas Schmidt von SSP-Architekten

Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmelddung über Eventbrite erforderlich. Die Personenzahl vor Ort ist auf 50 begrenzt. Digital können bis zu 500 Personen den Vorträgen folgen.

Veranstalter

Veranstaltungsort

Diese Seite verwendet Cookies, um die Funktionalität der Webseite zu gewährleisten und statistische Daten zu erheben. Sie können der statistischen Erhebung über die Datenschutzeinstellungen widersprechen (Opt-Out).

Einstellungen (Öffnet in einem neuen Tab)