Inhalt anspringen

Für einen erfolgreichen Studienstart: Brückenkurs Maschinenbau und Fahrzeugentwicklung

Schnelle Fakten

Informationen

Das A und O beim Lernen ist, Lerninhalte so zu verarbeiten, dass die neuen Informationen mit bereits vorhandenem Wissen verknüpft werden. Umgekehrt bedeutet das: Alles, was im Gehirn nicht mit schon bestehendem Wissen verlinkt werden kann, wird wieder vergessen.

Lehrende und Professoren der FH Dortmund sind heute gleichermaßen fasziniert von Phänomenen des gemeinsamen Lernens und Arbeitens: Gruppen von Lernenden also Studierenden diskutieren ohne intensive Eingriffe von Professoren komplexe Themen und versuchen, ihre eigenen Erfahrungen im Kontext theoretischer Konzepte zu reflektieren und dabei gleichzeitig die Bedeutung der verwendeten Konzepte zu verstehen. Dieser Ansätze betont die Bedeutung des sozialen Austauschs.

Beim Kooperativen Lernen haben Sie als Studierende die Möglichkeit zu interagieren also zu Lernen durch begreifen und erfahren. In der Gruppe oder nonverbalen Interaktionen (bauen und entwickeln) können sie sich gegenseitig unterstützen und voneinander lernen und das ohne zwang wie von selbst.

Kooperatives Lernen bezeichnet die didaktische Methode, in der die Aufteilung von Vorlesung, Praktika und Eigenstudium so gewählt ist, das das theoretisch vermittelte Wissen in der Praxis und in studentischen Ausarbeitungen vertieft wird . So kann das Erlernte erprobt und nachvollziehbar gemacht  werden und findet so den Weg in das Langzeitgedächtnis. Diese Lehrmethode wollen wir neben den Auffrischungen in Mathe, Physik, Chemie etc. mit dem Vorkurs befördern.

Anmeldung

Sie können sich mit Ihrer FH-Kennung über den folgenden Link (Öffnet in einem neuen Tab) für den Brückenkurs bis zum 03.08.2022 im ILIAS anmelden. Füllen Sie bitte außerdem das nachfolgende Formular aus. Die Abfrage Ihres Alters wird für die Exkursion zur Forschungsstrecke LaSiSe  benötigt, Ihre Konfektionsgröße (Angabe freiwillig) für eine Polo-Shirt Bestellung.

Sind Sie am 18.08.2022 18 Jahre alt oder älter?*

Veranstalter

Veranstaltungsort

Diese Seite verwendet Cookies, um die Funktionalität der Webseite zu gewährleisten und statistische Daten zu erheben. Sie können der statistischen Erhebung über die Datenschutzeinstellungen widersprechen (Opt-Out).

Einstellungen (Öffnet in einem neuen Tab)