Beratungsangebot

Weitere Informationen

Dokumente

Master Internationales Projektingenieurwesen - Anforderungsprofil

Wünschenswerte fachspezifische Vorkenntnisse

Spezifische Grundlagenkenntnisse

  • Ingenieurwissenschaftliche Grundlagen
  • Wirtschaftliche/Rechtliche Grundlagen

Weitere spezifische Vorkenntnisse

  • Einschlägige Kompetenz durch fachliche Weiterbildung und entsprechende Führungstrainings

Wünschenswerte fachübergreifende Fähigkeiten

Praktische Fähigkeiten und Fertigkeiten

  • Projekterfahrung
  • Berufserfahrung

Auslandserfahrungen

  • Von Vorteil, da das Studium einen mindestens vierwöchigen Auslandsaufenthalt vorsieht

Fremdsprachenkenntnisse

  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wünschenswerte persönliche Fähigkeiten

Gewisse Standards sowie eine gewisse Basis von Schlüsselkompetenzen wie Kommunikations- und Sozialkompetenz in den verschiedenen Bereichen sind wichtig und werden erwartet; insbesondere auch aus dem Grunde, da die spätere Berufsarbeit in erster Linie in Entwicklungs- und Projektteams zu sehr komplexen Themenfragestellungen geleistet werden muss.

Sozialkompetenz
  • (Interkulturelle) Teamfähigkeit
  • Konfliktfähigkeit

Kommunikationskompetenz
  • Fähigkeit, Sachverhalte angemessen sprachlich darzustellen
  • Fähigkeit zur sachlichen Diskussion und freien Rede, auch vor größeren Gruppen

Selbstkompetenz
  • Selbstmotivation
  • Leistungsbereitschaft
  • Verantwortungsbereitschaft
  • Zeitmanagement/Flexibilität
  • Ausdauer
  • Zuverlässigkeit

Methodenkompetenz
  • Vernetztes Denken
  • Effektives Handeln in einem innovativen Kontext
  • Arbeitstechnische Fähigkeiten
  • Analytisches und konzeptionelles Denken
  • Erwünscht sind Grundlagen der Präsentationstechnik und Gesprächsführung