Elektrotechnik

Master Energiesysteme
Master Energiesysteme (Teilzeitstudium)


...beschäftigt sich mit Fragen wie...

  • Wie sieht die rechtliche und wissenschaftliche Betrachtung der Themen Energietechnik und Energiewirtschaft aus?
  • Wie funktioniert technische und wissenschaftliche Arbeit in Forschungs- und Entwicklungsprojekten im Ingenieurbereich?
  • Wie werden komplexe Aufgaben unter Berücksichtigung des aktuellen Standes von Forschung und Technik eigenständig strukturiert und gelöst?

Energiesysteme

Energiesysteme

ist einzigartig, weil...
das Studium die schöpferischen und gestalterischen Ingenieur-Fähigkeiten der Studierenden entwickelt und auf einen technisch-anwendungsbezogenen Berufseinstieg auf wissenschaftlich gefestigter Grundlage vorbereitet.
Weiterhin bietet die Möglichkeit des Teilzeitstudiums ein hohes Maß an Praxisanteil und entspricht so den Anforderungen der Industrieunternehmen.

Er bietet Vertiefungen in den Bereichen:

  • Energiesystemtechnik
  • Antriebssystemtechnik
  • Automatisierung und Sensorik
  • Energiewirtschaft

Weitere Informationen finden Sie auch hier:

Zu wem passt's?

Zu wem passt's?

Wer diesen Studiengang studieren möchte,

...bringt mit:
Eigenverantwortung und die Motivation, eigene Positionen inhaltlich sorgfältig fundiert zu erarbeiten und zu vertreten.

...hat Interesse an:
der Beteiligung an aktuellen gesellschaftlichen Problemen, sowie mithilfe von gesellschaftlichen Engagement die Persönlichkeitsentwicklung zu stärken.

...kämpft sich durch:
die individuelle Förderung und Forderung im Projektstudium, sowie Diskussionen über gesellschaftliche Auswirkungen und Aspekte von Projekten.

→ Zum ausführlichen Anforderungsprofil

Wer einen Abschluss in diesem Studiengang hat,

  • arbeitet häufig im Bereich von Forschung, Entwicklung und Projektierung technischer Systeme der Elektrotechnik und Energiewirtschaft.
  • macht einen Doktortitel und promoviert dafür an der FH Dortmund in Kooperation mit einer Universität. Das Promotionskolleg unterstützt bei allen formalen, strukturellen und strategischen Fragen.

Was brauche ich?

Was brauche ich?

Einen Studienabschluss...
eines Diplom- oder Bachelorstudiengangs der Elektrotechnik, Energiewirtschaft, Informations- und/oder Kommunikationstechnik oder eines fachlich nahen Studiengangs mit einer Gesamtnote von mindestens "gut" (2,5) und mit mindestens 180 ECTS ist verpflichtend.

→ Zu den vollständigen Zulassungsvoraussetzungen

Und sonst?
Ein Auslandsaufenthalt im Rahmen des Studiums ist wünschenswert!
Übersicht: Alle weltweiten Hochschulkontakte

Wer hilft mir?

Wer hilft mir?

Zentrale Studienberatung
Das Team: Kontaktdaten und Sprechzeiten
Tel.: 0231 / 9112-8965
Webseite Zentrale Studienberatung

Studienfachberatung
Herr Prof. Dr. Kempen
Sonnenstraße 96, Raum A 110.1
Tel.: 0231 / 9112-9159
Kontaktdaten und Sprechzeiten

Steckbrief

Abschlussgrad Master of Engineering (M.Eng.)
Studienbeginn Sommer- und Wintersemester
Regelstudienzeit 4 Semester, 6 Semester in Teilzeit
Unterrichtssprache deutsch
Zulassung Zulassungsfrei
Semesterbeitrag € 299,88
Bewerbung
Wintersemester:
Mitte Mai bis 15.07.
Sommersemester:
Anfang Dezember bis 15.01.

gedruckt am: 11.12.2018  16:31