Architektur

Gebäudehüllen aus Metall


...beschäftigt sich mit Fragen wie...

  • Wie werden moderne Gebäudehüllen konstruktiv, ästhetisch und energetisch nachhaltig gestaltet?
  • Wie schlagen sich aktuelle Trends und neueste Technologien in der Gebäudefassade nieder?
  • Warum ist es wichtig, das Thema auch vor Ort und mit allen relevanten Systemanbietern zu diskutieren?

Gebäudehüllen aus Metall

Gebäudehüllen aus Metall

...ist einzigartig, weil
Kooperationen mit Praxispartnern und zahlreiche Exkursionen und Projekte ein anwendungsbezogenes und zeitgemäßes Studium bieten.

...bietet Vertiefungen in den Bereichen:

  • Konstruktion und Gestaltung
  • Metallbau, relevante Fassadensysteme sowie neueste Ansätze aus dem Bereich Technologie
  • Bauphysikalische und (farb-) gestalterische Kompetenzen
  • Projektmanagement und Systemabläufe

Weitere Informationen finden Sie auch hier:

Zu wem passt's?

Zu wem passt's?

Wer diesen Studiengang studieren möchte,

... bringt mit:
Neugier, Gestaltungsvermögen, ein baukonstruktives Grundverständnis sowie ein Gespür für angemessene Gestaltung.

...hat Interesse an:
analytischem Denken und systematischen Vorgehensweisen sowie nachhaltigen und verantwortungsbewussten Planen.

...kämpft sich durch:
Gestaltungs- und Planungsprozesse.

→ Zum ausführlichen Anforderungsprofil

Wer einen Abschluss in diesem Studiengang hat,

  • arbeitet häufig in Architekturbüros und anderen Planungsbüros oder in Forschungsvorhaben.
  • macht einen Doktortitel und promoviert dafür an der FH Dortmund in Kooperation mit einer Universität. Das Promotionskolleg unterstützt bei allen formalen, strukturellen und strategischen Fragen.

Was brauche ich?

Was brauche ich?

Ein Studienabschluss...
mit der Gesamtnote von mindestens "gut" (2,3), acht Semestern und mindestens 240 ECTS ist verpflichtend.

Kenntnisse im Metall- und Stahlbau...
müssen durch mindestens 12 ECTS aus dem Bereich Konstuktiver Metall- oder Stahlbau nachgewiesen werden. Liegt ein Abschluss ohne ECTS vor, müssen mindestens 8 Semesterwochenstunden diesen Bereichen zugeordnet werden können. Anerkannt wird zudem eine mindestens 12 wöchige berufliche Tätigkeit (Vollzeit) in diesen Bereichen nach Abschluss eines Studiums.

→ Zu den vollständigen Zugangsvoraussetzungen

Und sonst?
Ein Auslandsaufenthalt im Rahmen des Studiums ist wünschenswert!
Übersicht: Alle weltweiten Hochschulkontakte

Wer hilft mir?

Wer hilft mir?

Zentrale Studienberatung
Das Team: Kontaktdaten und Sprechzeiten
Tel.: 0231 / 9112-8965
Webseite Zentrale Studienberatung

Studienfachberatung
Prof. Dr. Helmut Hachul
Emil-Figge-Straße 40, Raum 2.13
Kontaktdaten und Sprechzeiten

Steckbrief

Abschlussgrad Master of Science (M.Sc.)
Studienbeginn Wintersemester
Regelstudienzeit 2 Semester
Unterrichtssprache deutsch
Zulassung Zulassungsfrei
Semesterbeitrag € 299,88
Bewerbung
Wintersemester:
Mitte Mai bis 15.07.

gedruckt am: 10.12.2018  06:27