Maschinenbau

Erfolgreiche VIP-Vorträge

Mit jeweils ca. 250 Zuhörer*innen waren zwei VIP-Vorträge als Zusatzangebot für Studierende im Fachbereich Maschinenbau ein voller Erfolg. Jetzt plant Prof. Dr. Vinod Rajamani, das Angebot noch deutlich auszubauen.
eldoradio*

Dreifache Auszeichnung mit Campusradio-Preis

Schöner hätte es für den Campussender eldoradio* wohl nicht laufen können: Gleich dreimal gewann der Sender am 7. Dezember 2019 den Campusradio-Preis der Landesanstalt für Medien NRW.
Akademische Jahresfeier

Fachhochschule zeichnete ihre Besten aus

Premiere für die Akademische Jahresfeier der Fachhochschule Dortmund: Die effektvoll beleuchtete Stahlhalle der DASA diente erstmals als Schauplatz der stilvollen Feierstunde. Das Rektorat, die Fördergesellschaft und Stiftungen würdigten am 28. November 2019 die besten Absolvent*innen sowie Lehrende für hervorragende Leistungen in Lehre und Forschung.
Kooperation

FH und Schwerte unterzeichnen Vereinbarung

Die Fachhochschule Dortmund und die Stadt Schwerte wollen künftig bei den Themen Ausbildung, Forschung und Wissenstransfer zusammenarbeiten. Eine entsprechende Absichtserklärung signierten Rektor Prof. Dr. Wilhelm Schwick und der Schwerter Bürgermeister Dimitrios Axourgos am 27. November an der Fachhochschule.
Erstsemesterzahlen

Rund 3450 Studienanfänger*innen starten

Die Erstsemesterzahlen der Fachhochschule Dortmund liegen weiterhin auf einem sehr hohen Niveau. Im Jahr 2019 entschieden sich rund 3450 junge Menschen für ein Studium an der FH.
Happy Birthday to kiU

Fulldome zeigt die Menschheitsgeschichte

Mit zwei Livemusik-Acts, einer schicken neuen Benutzeroberfläche für den Fulldome und vielen Worten der Anerkennung feierte das storyLab kiU der Fachhochschule Dortmund am Donnerstag, 21. November 2019, im U-Turm sein dreijähriges Bestehen. Und mit einem neuen 360-Grad-Video für den Fulldome, für das sich die Besucher*innen gern auf den Boden legten.

Studentische Vertreterin der Gleichstellungsbeauftragten gewählt

Der Frauenbeirat hat Sara Neumann (FB 8) zur stud. Vertreterin der Gleichstellungsbeauftragten gewählt. Ihre Aufgabe wird u.a. sein: Mitarbeit in der Gleichstellungskommission, Zusammenarbeit mit dem AStA und anderen studentischen Gremien sowie Einbringen der studentischen Sichtweise in die Gleichstellungsarbeit. Zudem bietet sie regelmäßig Sprechstunden an den Hochschulstandorten EFS/ SON an.
Stipendienfeier

77 neue Stipendiat*innen an der FH Dortmund

Über 300 Euro monatlich können sich 77 leistungsstarke und engagierte Stipendiatinnen und Stipendiaten der Fachhochschule Dortmund freuen. Im Förderjahr 2019/20 werden sie durch das Deutschlandstipendien-Programm unterstützt.
Maschinenbau

Kooperation ermöglicht Aufenthalte in Bangalore

Im Februar 2020 reisen vier Studierende und ein*e Lehrende*r der FH für zwei Wochen an das R.V.College of Engineering (RVCE) in Bangalore, Indien. Eine Kooperation zwischen dem College und der Fachhochschule Dortmund macht das möglich. FH-Prorektorin Prof. Dr. Kathrin Löhr und Dr. K.N. Subramanya vom RVCE unterzeichneten am 29. Oktober 2019 den Vertrag.
JobTeaser

Neuer Stellenmarkt: Größer und komfortabler

Mit dem Wintersemester ist auch der neue Stellenmarkt der FH Dortmund gestartet. Durch die Kooperation mit JobTeaser hat sich für Studierende bei der Stellensuche einiges verbessert.
Webinar

women&work Webinarreihe für Frauen

Nehmen Sie an kostenlosen Webinaren zum Thema "8 Herzenswege zu einer wahrhaftigen Karriere" teil. Nähere Infos finden Sie in unserem Karrierenavigator in ILIAS.
Podest

Atlantis-Trickfilm gewinnt Jury-Preis

Mit dem Trickfilm "The Trident of Atlantis" gewannen die Studierenden Felix Lindbeck, Sophie Feige, Céline Albrecht und Bianca Pilch den Jurypreis der Podest-Ausstellung am 21. und 22. September 2019.
3D-Mapping

kiU bespielt das U mit virtuellem Spektakel

Acht Minuten lang hat das Storylab kiU der FH Dormund in der Museumsnacht mit der Fassade des U-Turms gemacht, was es wollte. Die Zuschauer*innen waren elektrisiert: Das 3D-Mapping war feinstes Technik-Überwältigungs-Spektakel. Und extrem cool. Hier ist das Video.
Software4Robots

Drohnen lernen selbst zu steuern

„Auf dem Mars und bei Brandeinsätzen muss man sich schnell einen Überblick verschaffen können“, sagt Dr. Jörg Thiem, Professor für Steuer- und Regelungstechnik am Fachbereich Informationstechnik. Daran arbeiten Studierende und Doktoranden an der Sonnenstraße in Dortmund und am Oak Grove Drive in Pasadena: Drohnen beizubringen sich dort umzuschauen, wo Menschen das nicht können – selbstständig.
GMDS-Jahrestagung 2019

Für eine gesunde Digitalisierung

Die 64. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie (GMDS) vom 8. bis 11. September 2019 war ein Erfolg: Rund 800 Teilnehmer*innen empfingen die Kongresspräsident*innen Prof. Dr. Britta Böckmann und Prof. Dr. Thomas Königsmann an der FH Dortmund. Ihre Bilanz: Diese Tagung war „ein wichtiger Schritt“.
FH-Fachkonferenz

Fachhochschulen sind "wegweisend und schlau"

Bei der Zukunftskonferenz auf Zeche Zollverein am 4. und 5. September 2019 diskutierten die deutschen Fachhochschulen, wie sie ihre Rolle als ein Motor des deutschen Innovationssystems weiter ausbauen und entwickeln wollen. Bei der Eröffnung bat der Ausrichter BMBF das Projekt Software4Robots der FH Dortmund auf die Bühne – als Beispiel für hervorragende Forschung.
RuhrFutur

Für mehr Stipendiaten im Ruhrgebiet

Stipendien verbessern die Chancen auf Studienerfolg durch finanzielle und oft auch durch ideelle Förderung. Fakt ist: Studierende im Ruhrgebiet erhalten seltener ein Stipendium als Studierende im Bundesdurchschnitt. Das Projekt „Stipendienkultur Ruhr“ will dies ändern – unter anderem mit der gemeinsamen Homepage www.stipendienkultur.de der sieben Ruhrgebietshochschulen, die ab sofort online ist.
Rising Stage

Szenografie-Studentinnen bespielen Brückstraße

Das Brückviertel bekommt eine spektakuläre Bühne: Ab 6. September 2019 fährt immer freitags eine „Rising Stage“ über die Brückstraße. In zehn Metern Höhe spielen dort Live-Musiker*innen. Die Idee stammt von zwei Szenografie-Studentinnen der FH Dortmund.
50 Jahre Domicil

FH-Studierende kuratieren Jazzclub-Schau im MKK

Aus dem überbordenden, akribisch gepflegten Archiv des Jazzclubs Domicil schufen rund zehn Studierende des Studiengangs Szenografie und Kommunikation eine raumgreifende Ausstellung. Zu sehen ist sie ab 5. September 2019 um 19 Uhr im Dortmunder Museum für Kunst und Kulturgeschichte (MKK).
Buchvorstellung

„Muslimisch, männlich, desintegriert“

Sie brechen öfter die Schule ab, sind häufiger arbeitslos und gewalttätig. Zudem sind sie oft anfällig für religiöse oder nationalistische Radikalisierung: Muslimische Jungen sind die neuen Bildungsverlierer. In seinem neuen Buch „Muslimisch, männlich, desintegriert“ sucht Prof. Dr. Ahmet Toprak nach den Ursachen und findet sie – in konservativen Elternhäusern.