Anmeldung, Arbeit und Aufenthalt, Sperrkonto und Bankkonto

Während des Studiums müssen Sie an einigen Formalitäten und wichtige Ausgaben denken. Damit Sie beruhigt studieren und leben können sollten Sie sich im Voraus gut informieren und diese Sachen für Ihren Aufenthalt in Deutschland einplanen. Wenn Sie beispielweise Fragen zum Thema Aufenthalts- und Arbeitsrecht, zu Ihrem Aufenthaltserlaubnis oder auch zur Job- und Praktikumssuche haben, schauen Sie sich die hilfreichen Informationen an, die wir hier für Sie vorbereitet haben. Gerne können Sie sich auch an das International Office wenden!

Anmeldung und Aufenthaltserlaubnis während des Studiums

Hier finden Sie alle Informationen bezüglich der Anträge für die Ausländerbehörde/ Bürgerdienste, die Sie zu Beginn Ihres Studium benötigen.

Mehr...

Arbeiten während des Studiums

Möchten Sie neben dem Studium jobben? Kein Problem! Alle wichtigen Informationen, was Sie dabei beachten sollen, finden Sie hier.

Mehr...

Aufenthaltserlaubnis und Arbeiten nach abgeschlossenem Studium

Sie haben Ihr Studium an der FH Dortmund abgeschlossen und möchten weiterhin in Dortmund leben und arbeiten? Alle Informationen bezüglich der Anträge für die Ausländerbehörde/ Bürgerdienste finden Sie hier!

Mehr...

Ummeldung und Abmeldung bei der Meldebehörde

Wenn Sie Deutschland dauerhaft verlassen und in das Heimatland oder anderes Ausland gehen, ist eine Abmeldung einer Wohnung erforderlich.

Mehr...

Auslandssemester für Nicht-Europäische Studierende

Ein Auslandssemester zu belegen, ist eine großartige Gelegenheit für Studierende! Sie können an einer anderen Hochschule studieren und forschen oder sogar ein Praktikum in einem ausländischen Unternehmen absolvieren.

Mehr...

Bankkonto, Sperrkonto, Verpflichtungserklärung

Es ist hilfreich ein Bankkonto bei einer deutschen Bank zu eröffnen, um Transferkosten von Konten im Ausland zu vermeiden. sie brauchen auch Finanzierungsnachweis um ein Visum oder später Ihren Aufenthaltstitel zu beantragen. Hier finden Sie weitere Informationen zu diesem Thema.

Mehr...

Wohnungsgeberbestätigung, Untermiete

Seit dem 01. November 2015 benötigen Sie bei der Anmeldung in der Stadt eine schriftliche Wohnungsgeberbestätigung von einer berechtigten Person.

Mehr...

Suchen Sie einen Nebenjob oder eine Praktikumsstelle?

Wenn Sie nach einer (Neben-)Tätigkeit oder geeigneten Praktikumsstelle suchen, finden Sie hier zahlreiche wertvolle Informationen, wo Sie fündig werden können und vieles mehr!

Mehr...

Karriereberatung und Coaching des Career Service

Sie überlegen wie es nach dem Studium weitergehen soll, welcher Beruf zu Ihnen passt oder benötigen ein Feedback zu Ihren Bewerbungsunterlagen? Im Career Service gibt es eine Anlaufstelle für den Übergang in die Arbeitswelt. Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten des Career Service.

Mehr...

Wohnen in Dortmund und in der Umgebung

Dortmund und die Umgebung bieten Ihnen günstigen Wohnraum  - es gibt hier zahl- reiche Wohnheime und private Unterkünfte. Welche Möglichkei- ten gibt es, wie kann man ein günstiges Zimmer finden? Wie meldet man sich bei der Stadt an und was soll man unbedingt beachten? Mehr dazu finden Sie hier!

Mehr...

Lebenshaltungskosten und Mobilität

Während des Studiums müssen Sie an einigen Ausgaben denken. Damit Sie all Ihre Kosten decken, beruhigt studieren und leben können sollten Sie genug finanzielle Mittel für Ihren Aufenthalt in Deutschland einplanen. Mehr Informationen dazu finden Sie hier!

Mehr...

Rundfunkbeitrag

Nach der Anmeldung bei der Stadt erhalten Sie ggfls. einen Brief des Rundfunkbeitragsservice mit der Aufforderung zur Anmeldung dort. Der Rundfunkbeitrag dient dazu die zahlreichen Radio-, Fernseh- und Onlineangebote von ARD, ZDF und Deutschlandradio zu finanzieren und muss für jede Wohnung bezahlt werden. Mehr informationen dazu finden Sie hier.

Mehr...