Sie befinden sich hier: Studierende

Aktuelles für Studierende

Eingeschränkter Kernbetrieb

Update-Meldungen zum Coronavirus

der Buchstabe i im Kreis als Symbolbild für Information Alle Campus-Standorte und sämtliche Gebäude der Fachhochschule Dortmund dürfen derzeit grundsätzlich nur von Beschäftigten und Lehrenden betreten werden.
Bibliothek

E-Book-Offensive für das Arbeiten und Lernen im Homeoffice

Um Studierenden und Beschäftigten größtmögliche Unterstützung für das Lernen und Arbeiten im Homeoffice zu ermöglichen, bauen wir unser E-Book-Angebot weiter aus. Alle Informationen dazu finden Sie auf unserer Infoseite zu den Auswirkungen des Coronavirus auf die Bibliothek.

Neuwahl der Studentischen Gleichstellungsbeauftragten im Oktober 2020

Die Kandidatur kann bis zum 28. September erfolgen. Ihre Aufgabe wird u.a. sein: Mitarbeit in der Gleichstellungskommission, Zusammenarbeit mit dem AStA und anderen studentischen Gremien sowie Einbringen der studentischen Sichtweise in die Gleichstellungsarbeit. Zudem bietet sie regelmäßig Sprechstunden an den Hochschulstandorten EFS/ SON an. Mehr auf der Webseite der Stud. Vertreterin!
Digitales Gedächtnis

Plattform für fotografische Arbeiten der FH Dortmund

Ein Notebook auf einem Schreibtisch zeigt die Internetseite photographicstudies.net Photographicstudies.net, die Plattform der Fotografie-Studiengänge der Fachhochschule Dortmund, ist online. Das umfangreiche Archiv präsentiert Arbeiten der Studierenden und Absolvent*innen, sowie Publikationen und Ausstellungen. Namhafte ehemalige FH-Absolvent*innen wollen sich beteiligen.
Gesundheitsversorgung

Bundesweite InTraHealth-Studie der FH Dortmund

Porträtbild Die Fachhochschule Dortmund hat am 4. August 2020 eine Studie gestartet, um die aktuelle Situation von inter- und transgeschlechtlichen Menschen in der Gesundheitsversorgung in Deutschland zu untersuchen. Interessierte sind zur Teilnahme eingeladen.
Corona-Pandemie

Hochschulweite Befragung gestartet

Symbolbild Wegen der Corona-Pandemie sind viele Prozesse an der Fachhochschule Dortmund aus den gewohnten Bahnen geraten. Mit einer Online-Befragung möchte unsere FH-Evaluationsstelle nun die Auswirkungen auf die Studierenden, Lehrenden und Beschäftigten ermitteln.
Virtuelle Ausstellung

„Seeking.Moving.Belonging“

Das Logo der Ausstellung Studierende der Fachhochschule Dortmund starten am Montag, 3. August 2020, die virtuelle Ausstellung „Seeking.Moving.Belonging“. In einem digitalen Globus präsentieren sie fotografische Arbeiten deutscher und internationaler Künstler*innen, die zu einer vielschichtigen Reflexion über die Themen Flucht, Migration und Integration anregen.
Web-Seminar

Online-Kongress „women&health – Gesundheit ist lebenswichtig”

Live-Webinare und hilfreiche Tipps und Anregungen zur Gesunderhaltung und Prävention. Nähere Infos finden Sie in unserem Karrierenavigator in ILIAS.
Digitaler Workshop

COVID-19-Folgen für die Soziale Arbeit

Porträtbild Statt live vor Ort in Südafrika blieb der Austausch diesmal digital. Die Auswirkungen der Corona-Pandemie haben die Studierenden des Studiengangs Soziale Arbeit an der Fachhochschule Dortmund beim zweiten gemeinsamen Workshop mit der University of KwaZulu-Natal und der University of Johannesburg unmittelbar zu spüren bekommen.
Szenografie-Ausstellung

Das verblendete Leben der Urgroßmutter

Geöffneter Türspion Ihre Uroma war „eine Verblendete“, eine überzeugte Mitläuferin im Dritten Reich. Die Szenografie-Absolvent*innen Sophia und Jan Firgau haben ihr – trotzdem und gerade deswegen – eine Ausstellung in der Steinwache gewidmet. Wegen Corona ist sie länger zu sehen: bis 13. August 2020.