Wir sagen Danke!

Stipendiat*innen auf Erfolgskurs

Eileen Szymanski/ Hugo MIEBACH GmbH
"Ich Danke der Firma Hugo MIEBACH GmbH sehr, da ich durch das Deutschlandstipendium von wertvollen Kontakten profitiere, die mich in vielerlei Hinsichten wie bei meiner Orientierung weiterbringen. Mir eröffnet sich die Möglichkeit neben dem Studium in spannende Tätigkeiten einzutauchen und bedeutende Projekte zu unterstützen."
Marius Eikelberg/ Sparkasse Dortmund
"Wie Franz Kafka einst sagte: „Wege entstehen dadurch, dass wir sie gehen.“, meinen Weg haben das Deutschlandstipendium und mein Förderer, die Sparkasse Dortmund, unterstützt und dafür bin ich sehr dankbar."
Alexander Ossenbeck/ Sparkasse Dortmund
"An erster Stelle möchte ich mich bei meinem Förderer, der Sparkasse Dortmund, für die finanzielle Unterstützung während des Studiums bedanken. Das Deutschlandstipendium ermöglicht es mir, mich finanziell unabhängiger auf Leistungen in meinem Studium zu konzentrieren. Ebenso erleichtert es mir, mehr Zeit im Ehrenamt zu investieren. Aber nicht zuletzt möchte ich auch bei der FH Dortmund danken, die das Deutschlandstipendium so intensiv an die Studierendenschaft kommuniziert und viele verschiedene Informationsmöglichkeiten zur Verfügung stellt."
Anna Pahlenkemper/ babymarkt.de GmbH
"Mir gefällt der grundlegende Gedanke des Deutschlandstipendiums, bei dem junge und engagierte Studierende durch den Bund zusammen mit privaten Förderungen unterstützt werden. Darüber hinaus vertrete ich die Meinung, dass ein Stipendium keine einseitige Förderung darstellt, sondern beide Parteien von neuen Kontakten und dem Wissensaustausch profitieren können."
William Aaron Horstmann-Craig/ Wilo-Foundation
"Ich bedanke mich bei der Wilo-Foundation für ihr außergewöhnliches Engagement. Durch die finanzielle Unterstützung erhalten Studierende die Möglichkeit durch die Entlastung wertvolle Freiräume zu erhalten. Für mich ist das Stipendium weit mehr als nur eine finanzielle Unterstützung. Das Stipendium gab mir die Möglichkeit trotz schwerer persönlicher Situation, mein Studium überhaupt fortsetzen zu können."
Yelena Dyan/ INTEZ e.V.
"Das Deutschlandstipendium bedeutet für mich mehr als lediglich eine finanzielle Unterstützung, sondern auch Anerkennung für akademische Leistung und Zeit, die ich bisher in mein Studium investiert habe. Zudem ist ein sehr gutes Verhältnis zu meinem Förderer, Frau Jacob, entstanden. Ich bedanke mich hierbei für die Förderung und kann es nur jedem empfehlen, diese Chance zu nutzen."
Tsogtbileg Sergelen/ RAG-Stiftung
"Ich bedanke mich herzlich bei der RAG-Stiftung und das von ganzem Herzen. Durch das Deutschlandstipendium kann ich mich völlig auf das Studium konzentrieren, da die finanzielle Probleme nicht mehr im Vordergrund stehen und ich weniger Zeit mit Arbeiten verbringen muss. Außerdem war die Zusage für mich mehr als erfreulich, da ich selbst damit nicht gerechnet habe. Somit bedanke ich mich nochmals bei der RAG-Stiftung und Deutschlandstipendium."
Lea Dietrich/ Sparkasse Dortmund
"Ich war unglaublich glücklich als ich die Zusage für das Deutschlandstipendium bekommen habe. Mein Selbstvertrauen ist dadurch enorm gestiegen und es ist eine Ehre, dass meine Leistungen auf diese Weise anerkannt werden."