Weitere Informationen

Kontakt

veröffentlicht am:

  • 28.06.2019

Call for Papers & Call for Posters

Praxisnahe Promotionen stehen im Fokus des diesjährigen DART-Symposiums (Dortmund Applied Research & Transfer) am 29. November 2019 von 9-16.30 Uhr in der DASA Arbeitsweltausstellung. Unter dem Titel „Kooperativ Promovieren – Qualität & Mehrwert“ werden die Promotionsbedingungen an deutschen Hochschulen beleuchtet und Projekte aus der angewandten Forschung vorgestellt.

Organisiert „von Promovierenden für Promovierende“ bietet das Symposium eine Plattform für den Austausch von jungen WissenschaftlerInnen aus NRW und darüber hinaus. Beteiligen können sich Promovierende aller Hochschulen und Universitäten, sowie aller Disziplinen: möglich sind Vorträge (15 Minuten), sowie Poster zum eigenen Promotionsprojekt aus der angewandten Forschung. Die Themen der Poster werden im Plenum kurz vorgestellt, präsentiert werden die Poster im Rahmen einer Ausstellung. Das beste Poster wird ausgezeichnet.

Bewerben Sie sich bis zum 15. Oktober 2019 (verlängerte Deadline) per Mail an promotionskolleg@fh-dortmund.de für einen Vortrag (Titel + Abstract von max. 500 Wörtern) oder ein Poster (fertiger Entwurf).

Der Review-Prozess durch eine Jury aus Promovierenden verschiedener Fachbereiche wird Anfang November beendet sein.

Templates für Poster

Templates für die Poster werden Ihnen nach der Registrierung per Mail zur Verfügung gestellt. Es können auch eigene Vorlagen verwendet werden. Sowohl Vorträge als auch Poster können auf Deutsch oder Englisch präsentiert werden.


Ergänzende Informationen zu Vortragsabstracts

Die Formatierung und Gliederung der Abstracts ist frei. Titel und mögliche Literaturangaben zählen nicht zur maximalen Wörterzahl. Die Titel werden veröffentlicht, nicht jedoch die Abstracts. Einreichung bitte als PDF oder im Mailbody.