Sie befinden sich hier: Presse
Dortmunder U
Einladung zum Festival „Womit rechnest du?“

Die faszinierende Welt der Zahlen und Daten beleuchtet das Festival „Womit rechnest du?“ im Dortmunder U aus unterschiedlichen Perspektiven. Das Medienlabor kiU unserer Fachhochschule beteiligt sich mit einem virtuellen „Planetarium“.

Mehr...
(22.05.17)
Wirtschaftsinformatik
Studieren neben Beruf oder Familie

Eine Informationsveranstaltung zu den Verbundstudiengängen Wirtschaftsinformatik findet am 20. Mai ab 10.30 Uhr an der Fachhochschule Dortmund statt (Fachbereich Informatik, Emil-Figge-Straße 42). Nach der erforderlichen Online-Anmeldung erhalten Interessierte weitere Detailinformationen.

Mehr...
(19.05.17)
Dortmunder U
Einladung zum Festival „Womit rechnest du?“

Die faszinierende Welt der Zahlen und Daten beleuchtet das Festival „Womit rechnest du?“ im Dortmunder U aus unterschiedlichen Perspektiven. Die Eröffnung ist am 19. Mai um 18&nbnsp;Uhr auf der Ebene 6. Das Medienlabor kiU unserer Fachhochschule beteiligt sich mit einem virtuellen „Planetarium“.

Mehr...
(17.05.17)
Offene Fachhochschule
Merkels Raute

Wie inszenieren sich Geschlechter und Macht in politischen Kontexten? Wie wir als Zuschauer*innen unseren Blick schärfen und als Akteur*innen klug mit den alten Mustern umgehen, zeigt Nora Graupner vom Fachbereich Angewandte Sozialwissenschaften am 18. Mai ab 19.30 Uhr im Dortmunder U.

Mehr...
(15.05.17)
Offene Fachhochschule
Symposium zu Farben der Lichtkunst

Ein Symposium zum Thema Lichtkunst veranstaltet der Fachbereich Design unserer FH am 12. und 13. Mai im Dortmunder U – in Kooperation mit der Forschungsgruppe LIFA und der „Offenen Fachhochschule“. Der Einstieg ist an beiden Tagen ab 11 Uhr auch im laufenden Programm möglich.

Mehr...
(12.05.17)
Ranking
FH punktet mit „Kontakt zur Berufspraxis“

Im aktuellen Hochschulranking des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) punktet die Fachhochschule Dortmund in den neu bewerteten Fächern BWL und Wirtschaftsinformatik. Bei beiden Fächern liegt die FH in der Kategorie „Kontakt zur Berufspraxis“ in der Spitzengruppe.

Mehr...
(10.05.17)
Offene Fachhochschule
Filmvorführung mit Filmgespräch

Mit ihrem Filmessay „Aus westlichen Richtungen“ geht die Filmemacherin Juliane Henrich am 9. Mai der kindlichen Frage nach, was „den Westen“ mehr sein lässt als eine Himmelsrichtung. Beginn ist um 19 Uhr im Dortmunder U (Kinosaal).

Mehr...
(05.05.17)
Offene Fachhochschule
Vortrag zum Fotojournalismus in Israel/Palästina

Felix Koltermann (Dr. des.), wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Medien, Theater und Populäre Kultur der Universität Hildesheim, ist am 27. April zu Gast in der Veranstaltungsreihe „Offenen Fachhochschule“. In der Aula am Max-Ophüls-Platz arbeitet er ab 19 Uhr die Unterschiede in den Routinen und Praktiken der Nachrichten- und Dokumentarfotografie heraus.

Mehr...
(20.04.17)
Nordstadtgalerie
Räumliches Ereignis in drei Dimensionen

Acht Studierende aus fünf verschiedenen Ländern beschäftigen sich in einer Ausstellung mit zeitlicher Inszenierung. Die Aufgabe innerhalb des Master-Studiengangs Szenografie und Kommunikation: den Raum als Hauptdarsteller einsetzen, nicht als Kulisse. Die Ergebnisse sind ab 24. April um 18 Uhr (Vernissage) in der Nordstadtgalerie an der Bornstraße 142 zu sehen.

Mehr...
(18.04.17)
PODEST
Design-Studierende zeigen kreative Werke

Bei der Ausstellung PODEST am Max-Ophüls-Platz 2 präsentieren vom 6. bis 8. April mehr als 100 Nachwuchsdesigner aus den Bereichen Szenografie, Objekt- und Raumdesign, Kommunikationsdesign, Film & Sound und Fotografie ihre Arbeiten und kreativen Lösungen in zwei- und dreidimensionaler, multimedialer und auch performativer Art.

Mehr...
(04.04.17)
Offene Fachhochschule
Vortrag zur Diskriminierung in Deutschland

Mit dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz beschäftigt sich die Berliner Rechtsanwältin Micha Klapp in einem Vortrag auf Einladung unserer FH am 7. April. Den Rahmen bietet die Veranstaltungsreihe „Offene Fachhochschule“. Beginn ist um 18 Uhr an der Sonnenstraße 96 im Raum B 201.

Mehr...
(31.03.17)
Tag der offenen Tür
Volles Programm – kommst Du?

Die Fachhochschule Dortmund lädt am 1. April zu einem Tag der offenen Tür ein und präsentiert sich als Hochschule, in der (fast) alles möglich ist.

Mehr...
(24.03.17)
Nordstadtgalerie
Einladung zur Ausstellung „Unter Bewährung“

„Unter Bewährung – Beobachtet, aber nicht beachtet“ heißt eine Foto-Ausstellung am 10. und 11. März in der Nordstadtgalerie. Die Fotografien sind Teil einer Studie in der FH-Professorin Dr. Christine Graebsch und die britische Kriminologin Dr. Wendy Fitzgibbon erforscht haben, wie Menschen unter Bewährung ihre strafrechtliche Überwachung und die Bewährungshilfe wahrnehmen.

Mehr...
(06.03.17)
Architektur
DFG fördert Forschungsprojekt zu Peter Grund

Prof. Dr. Renate Kastorff-Viehmann und Prof. Dr. Jörg Stabenow – beide vom Fachbereich Architektur unserer Fachhochschule – sowie Prof. Dr. Wolfgang Sonne von der TU Dortmund erhalten Fördermittel von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) für ihr Projekt „Peter Grund. Ein deutscher Architekt unter drei politischen Systemen“.

Mehr...
(03.03.17 - Eva-Maria Reuber)
Fachbereiche
Neue zukunftsweisende Studiengänge

Am 1. März sind zwei Fachbereiche an unserer Fachhochschule gestartet. Der Fachbereich „Elektrotechnik“ geht aus dem bisherigen Fachbereich „Informations- und Elektrotechnik“ hervor. Im Fachbereich „Informationstechnik“ beginnen zum kommenden Wintersemester die neuen Studiengänge „Digitale Technologien“ und „Biomedizintechnik“.

Mehr...
(01.03.17)

gedruckt am: 23.05.2017  05:18