Kontakt

veröffentlicht am:

  • 18.11.2016

Forschungstag: Fachbereich Informatik präsentierte Projekte

Die Begrüßung zum Forschungstag übernahmen Forschungsprorektorin Prof. Dr. Andrea Kienle (2.v.r.) und Prof. Dr. Martin Hirsch (3.v.l.), Dekan am Fachbereich Informatik. Unser Foto zeigt außerdem einen Teil der Referentinnen und Referenten.

Vielfältige Einblicke in aktuelle Projekte hat unser Fachbereich Informatik mit seinem diesjährigen Forschungstag am 18. November 2016 ermöglicht. Das Motto lautete: Informatik für und mit den Menschen.

Die Teilnehmenden konnten in den FH-Gebäuden an der Emil-Figge-Straße und an der Otto-Hahn-Straße in kurzer Zeit reichlich Input sammeln und Kontakte knüpfen. Unter anderem lernten sie den „RuhrValley“-Verbund kennen. Zudem gab es Anreize für Abschlussarbeiten und Promotionen.

Das komplette Programm des Forschungstages können Sie als PDF-Datei nachlesen. Einige Impressionen haben wir in unserer Fotogalerie festgehalten.

 

gedruckt am: 22.11.2017  03:02