Sie befinden sich hier: HochschuleKarriere

Weitere Informationen

Kontakt

veröffentlicht am:
  • 26.06.2020
Karriere

Zeugnisse für erfolgreiche Auszubildende

Neun Personen stehen zwischen den Sitzen im Hörsaal
Im Hörsaal A101 an der Sonnenstraße erhielten die Azubis ihre Zeugnisse. V.l.: Maximilian Schäfers, Pascal Lindenbaum, Sandra Burgath, Personalabteilungsleiterin Anja Burda, Kanzler Jochen Drescher, Janina Leimbach und die Ausbildungsmanager*innen Daniel Schäfer, Sandra Schmitt und Ines Zapatka. (Foto: FH Dortmund / Tilman Abegg)

Vier Auszubildende konnten am 25. Juni 2020 ihre Zeugnisse entgegennehmen, übergeben von Kanzler Jochen Drescher. Insgesamt haben sechs Personen ihre Ausbildung erfolgreich beendet oder sind aufgrund von coronabedingten Verzögerungen kurz davor.

Die geringe Größe der Veranstaltung war ebenfalls Corona geschuldet: Eigentlich war geplant gewesen, auch die aktuellen Azubis einzuladen sowie jene, die ihre Ausbildung an der FH Dortmund im August beginnen – insgesamt rund 30 Menschen.

Unter den gegebenen Bedingungen fiel die Zeugnisübergabe kleiner aus, aber nicht die Anerkennung des Kanzlers und der Ausbildungsbeauftragten für die Leistungen der Azubis. Zum Zeugnis erhielt jede*r Auszubildende jeweils ein kleines Präsent: den FH-Turnbeutel, die FH-Trinkflasche und den USB-HY.

Ihr Zeugnis erhielten

  • Sandra Burgath, Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste in der Bibliothek
  • Janina Leimbach, Kauffrau für Büromanagement an mehreren Ausbildungsorten
  • Maximilian Schäfers, Fachinformatiker im Fachbereich Informatik
  • Pascal Lindenbaum, Fachinformatiker in der Hochschul-IT

Im Urlaub und daher nicht dabei, aber ebenso erfolgreich, waren

  • Katrin Bandow, Kauffrau für Büromanagement an mehreren Ausbildungsorten
  • Pascal Meister, Elektroniker im Dezernat IV

Mit einem an Jeopardy angelegten Quiz, bei dem die Auszubildenden gegen die Ausbilder*innen und den Kanzler antraten, klang die Veranstaltung aus.