Weitere Informationen

Kontakt

veröffentlicht am:

  • 22.06.2020
Psychologische Studienberatung

Filme über Angststörung und Depression

Porträt von Christine Wilde
Christine Wilde ist Ansprechpartnerin für die psychologische Studienberatung. (Foto: FH Dortmund / Marcus Heine)

Um die Themen Angststörung und Depression aus Sicht von jungen Betroffenen geht es in zwei Filmen, auf die unsere psychologische Studienberatung hinweist. Studierende der Fachhochschule Dortmund können auf das Videomaterial kostenlos zugreifen, um sich über die Erkrankungen und den jeweiligen Lebensweg zu informieren.

Wenn Sie die Filme online abrufen möchten, wenden Sie sich bitte per Mail an Christine Wilde. Sie erhalten dann von ihr einen Link und einen Zugangscode. Der Zugriff ist damit bis zum 7. Juli 2020 möglich und auf 40 Studierende begrenzt. Es ist nicht gestattet, die Zugangsdaten oder die Inhalte an Externe weiterzugeben oder öffentlich zugänglich zu machen.

Für eine persönliche Beratung können Sie sich ebenfalls an Christine Wilde von der psychologischen Studienberatung wenden. Es handelt sich um einen Service für alle Studierenden unserer Fachhochschule, um kurzfristig und unbürokratisch professionelle Hilfe bei der Bewältigung seelischer Belastungen zu bieten.