Weitere Informationen

Kontakt

veröffentlicht am:

  • 04.03.2019
Studieninteressierte

Fachhochschule lockt an Aktionsstände in der City

Auf dem Dortmunder Wochenmarkt macht die Fachhochschule auch in diesem Jahr wieder Station mit ihrem markanten orangefarbenen Oldtimer Citroën HY: In persönlichen Gesprächen informieren Studierende auf dem Hansaplatz über das vielfältige Studienangebot und werben speziell für den Tag der offenen Tür am 29. März 2019. In der Thier-Galerie gibt es einen weiteren FH-Aktionsstand.

„Geblitzt“ wurde am FH-Oldtimer bereits auf mehreren Dortmunder Schulhöfen: Alle Schülerinnen und Schüler, die ihre Schnappschüsse zum Tag der offenen Tür mitbringen, können sich auf eine Belohnung freuen. (Archiv-Fotos: Fachhochschule Dortmund)
„Geblitzt“ wurde am FH-Oldtimer bereits auf mehreren Dortmunder Schulhöfen: Alle Schülerinnen und Schüler, die ihre Schnappschüsse zum Tag der offenen Tür mitbringen, können sich auf eine Belohnung freuen. (Archiv-Fotos: Fachhochschule Dortmund)

An Bord hat der FH-Oldtimer auf dem Wochenmarkt unter anderem Flyer mit Kurzinformationen zu den Studiengängen. Darüber hinaus dürfen sich die Besucherinnen und Besucher an zwei Tagen an einem Glücksrad versuchen: Neben weiteren Preisen sind in Kooperation mit benachbarten Ständen Kaffee-Gutscheine zu gewinnen.

Kaffee und Shooting in der Thier-Galerie

Auch am Aktionsstand in der Thier-Galerie lädt die FH an zwei weiteren Tagen alle Interessierten ein, sich bei frisch zubereitetem kostenlosen Kaffee zu informieren – und ein besonderes Fotoshooting auszuprobieren: Dank Tricktechnik lässt sich dabei mit verschiedenen Hintergründen experimentieren.

 


Termine im Überblick

  • Wochenmarkt (Hansaplatz): Samstag, 9. März, und Samstag, 16. März, jeweils 7 – 15 Uhr
  • Thier-Galerie: Freitag, 22. März, und Samstag, 23. März, jeweils 10 – 20 Uhr