Kontakt

veröffentlicht am:

  • 13.09.2018
Netzwerkveranstaltungen

Digitalisierung im Maschinenbau

Um den digitalen Wandel erfolgreich zu gestalten, gilt es Akteure aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft zusammenzubringen. Regelmäßig ist der Fachbereich Maschinenbau der Fachhochschule Dortmund Gastgeber solcher Netzwerkveranstaltungen.

Virtual Reality hat viele Anwendungsfelder im Maschinenbau. Bild von der Veranstaltung
Virtual Reality hat viele Anwendungsfelder im Maschinenbau. Bild von der Veranstaltung "Digital Maintenance". (Foto: VDI / Oliver Schaper)

Aktuelle Themen, renommierte Redner*innen und konkrete Beispiele aus der Praxis – damit spricht der Fachbereich nicht nur Beschäftigte und Studierende an, sondern auch Entscheidungsträger aus Wirtschaft und Politik. Das neue RRX-Instandhaltungswerk diente Ende August 2018 bei der Veranstaltung „Digital Maintenance“ als Anwendungsbeispiel.


Rückblick: Einige Impressionen zu "Digital Maintenance" finden Sie in unserer Fotogalerie.


Auch bei „Let’s talk about: Digital Reality“ steht am 11. Oktober wieder die Praxis im Fokus. Dr. Markus Schütten, Leiter Business Area Ui/UX des Porsche-Unternehmens MHP, wird erklären, wie Virtual Reality und Augmented Reality in der Automotive-Industrie zur Qualitätssicherung und Service-Qualifizierung eingesetzt werden.

Stärkung der Region

Gemeinsam mit verschiedenen regionalen Partnern organisiert der Fachbereich Maschinenbau die Diskussionsveranstaltungen und Workshop-Reihen. Neben dem Westfälischen Bezirksverband des VDI (Verband Deutscher Ingenieure) sind auch die Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Dortmund sowie das Innovationsnetzwerk „In|Die RegionRuhr“ regelmäßig Mit-Veranstalter. Denn es geht nicht nur um den fachlichen Austausch, sondern auch darum, Netzwerke zu schaffen und Innovationen zu fördern, welche die Region Ruhr nachhaltig stärken.

 


Termin im Überblick

Die nächste Netzwerkveranstaltung zur Digitalisierung im Maschinenbau ist „Let’s talk about: Digital Reality“.

  • Wann? Donnerstag, 11. Oktober 2018, 12.30 bis 17 Uhr
  • Wo? Fachhochschule Dortmund, Sonnenstraße 96, Raum F212
  • Anmeldung bis 30. September 2018 über das Web-Formular
Let’s talk about: Digital Reality

Wie lassen sich in kleinen und mittelständischen Unternehmen Virtual Reality und Augmented Reality mit bestehenden Methoden verknüpfen? Was sind die Herausforderungen der Zukunft? Wie kann diese Technologie optimal eingesetzt werden? Diese und weitere Fragen stehen im Zentrum der Veranstaltung.

Neben drei Impulsvorträgen geht es in parallelen Workshops darum, VR- und AR-Systeme live zu erleben. „Let’s talk about“ ist eine seit 2014 jährlich mit regionalen Partnern durchgeführte Veranstaltungsreihe des Fachbereichs Maschinenbau, in der aktuelle Themen aus Industrie und Technik adressiert werden.



gedruckt am: 21.11.2018  02:32