Sie befinden sich hier: HochschuleTransfer-Audit
Transfer-Audit

Prozesse und Strukturen diskutiert

Im Rahmen des Transfer-Audits hat der Stifterverband unsere Fachhochschule besucht – gemeinsam mit einem Team von externen Transfer-Expert*innen aus Wissenschaft und Wirtschaft. Der Ortstermin am 19. und 20. Februar war Teil eines mehr als einjährigen Verfahrens, an dem sich die FH aktuell beteiligt.

In mehreren Gesprächsrunden diskutierten insgesamt über 40 in- und externe Teilnehmende über vorhandene Prozesse, Strukturen und Kooperationsbeziehungen sowie über deren mögliche Weiterentwicklung und Optimierung. Das Ergebnis wird in einem Audit-Bericht zusammengefasst und der Fachhochschule zur Verfügung gestellt.

Audit an unserer Fachhochschule: Das Foto zeigt neben den Teilnehmenden der Gesprächsrunde „Netzwerk- und Kooperationspartner“ das Team des Stifterverbandes, die Auditor*innen sowie das FH-Projektteam.
Audit an unserer Fachhochschule: Das Foto zeigt neben den Teilnehmenden der Gesprächsrunde „Netzwerk- und Kooperationspartner“ das Team des Stifterverbandes, die Auditor*innen sowie das FH-Projektteam.

gedruckt am: 24.04.2018  16:03