Sie befinden sich hier: HochschuleMinisterium

Kontakt

veröffentlicht am:

  • 13.02.2018
Ministerium

Antrittsbesuch von Isabel Pfeiffer-Poensgen

Isabel Pfeiffer-Poensgen hat am 13. Februar der Fachhochschule Dortmund ihren Antrittsbesuch als Ministerin für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen abgestattet. Begleitet wurde sie vom Parlamentarischen Staatssekretär Klaus Kaiser, dem Ministerialrat Michael Oberkötter und ihrem persönlichen Referenten Dr. Patrick Neuhaus. Gemeinsam mit der Leitung der FH tauschte man sich in einem informellen Gespräch über zentrale Themen der Hochschule aus.

Trafen sich am Standort Sonnenstraße (v.l.): Dr. Patrick Neuhaus (Persönlicher Referent), Prof. Dr. Andrea Kienle (Prorektorin für Forschung, Entwicklung und Transfer), Klaus Kaiser (Parlamentarischer Staatssekretär), Ministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen, Gerd Erdmann-Wittmaack (Prorektor für Hochschulmarketing und regionale Einbindung), Prof. Dr. Wilhelm Schwick (Rektor), Jochen Drescher (Kanzler), Prof. Dr. Katrin Löhr (Prorektorin für Internationalisierung und Diversity), Prof. Dr. Helmut Hachul (Prorektor für Lehre und Studium), Prof. Dr. Renate Meyer (Gleichstellungsbeauftragte) und Thomas Kendziorra (Vertreter des Kanzlers)
Trafen sich am Standort Sonnenstraße (v.l.): Dr. Patrick Neuhaus (Persönlicher Referent), Prof. Dr. Andrea Kienle (Prorektorin für Forschung, Entwicklung und Transfer), Klaus Kaiser (Parlamentarischer Staatssekretär), Ministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen, Gerd Erdmann-Wittmaack (Prorektor für Hochschulmarketing und regionale Einbindung), Prof. Dr. Wilhelm Schwick (Rektor), Jochen Drescher (Kanzler), Prof. Dr. Katrin Löhr (Prorektorin für Internationalisierung und Diversity), Prof. Dr. Helmut Hachul (Prorektor für Lehre und Studium), Prof. Dr. Renate Meyer (Gleichstellungsbeauftragte) und Thomas Kendziorra (Vertreter des Kanzlers)

gedruckt am: 25.04.2018  15:58