Fotokalender

FH goes international – Studiere die Welt

Siegerbild 2017: Vulkanaufstieg Villarrica (Chile) von Lena Westhoff
Siegerbild 2017: Vulkanaufstieg Villarrica (Chile) von Lena Westhoff

Der neue Fotokalender des International Office ist erschienen: beeindruckende Skylines und erstaunliche Naturszenerien, unvergessliche Erlebnisse und berührende Begegnungen. Studierende der Fachhochschule zeigen Eindrücke aus ihren Auslandssemestern unter anderem in Neuseeland, Indonesien, Spanien, Namibia und den USA.

„Eine Erfahrung, die mich sehr weit gebracht hat und mich immer noch weiter bringt“, findet die diesjährige Siegerin des Fotowettbewerbs, Lena Westhoff (International Business Management). Ihr „Vulkanaufstieg Villarrica“ zeigt, dass es sich lohnt, Herausforderungen anzunehmen und sich – mit einem klaren Ziel vor Augen – auf den Weg in fremde Länder zu machen.

Der Kalender „FH goes international – Studiere die Welt“ weckt Reiselust: zwölf beeindruckende Aufnahmen, die Studierende während ihrer Auslandsaufenthalte gemacht haben – ausgewählt aus allen Einsendungen zum Fotowettbewerb 2017. Der Druck der limitierten Auflage ist aus Mitteln des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) co-finanziert.


Fotokalender 2018: Der Kalender wird an den FH-Standorten ausgelegt und ist kostenlos erhältlich.


Der Fotowettbewerb 2018 ist bereits ausgeschrieben. Studierende können wieder Momente aus ihrem persönlichen „Abenteuer Ausland“ einfangen. Die stärksten zwölf Bilder werden im Fotokalender 2019 veröffentlicht und auf Messen ausgestellt. Zu gewinnen gibt es erneut einen Reisegutschein im Wert von 200 Euro. Einsendeschluss ist der 31. August 2018.

 


Auslageorte

  • am Max-Ophüls-Platz im Büro des International Office (Frau Ketz, Raum E09) und im Foyer
  • am Campus Emil-Figge-Straße in den Büros des International Office (Frau Meinert, EFS 44 Raum 0.30 und Frau González, EFS 40 Raum 2.22)
  • an der Sonnenstraße im Wartebereich des International Office vor der Mensa

gedruckt am: 20.06.2018  16:50