Sie befinden sich hier:

Weitere Informationen

veröffentlicht am:

  • 16.03.2017
Studierendenwerk

Knigge-Abend mit Karrieretipps und Buffet

Um gute Manieren bei Tisch und im Vorstellungsgespräch geht es beim ersten Knigge-Abend des Studierendenwerks am 18. Mai in der Mensa am FH-Standort Sonnenstraße. Eintrittskarten sind im Vorverkauf erhältlich.

Zum Auftakt um 17 Uhr steht der erste Eindruck bei einem Vorstellungsgespräch auf dem Programm: Stefan Biggeleben, zertifizierter Business-Knigge-Coach und IHK-zertifizierter Trainer für Umgangsformen im Beruf, vermittelt die korrekten Umgangsformen bei Tisch und im Beruf anhand praktischer Beispiele und in kurzen Trainingseinheiten.

Gegen 18.30 Uhr wechselt das Thema: Das Mensa-Team serviert ein umfangreiches Buffet: Seelachs unter einer Kräuterhaube, Schweinefilet im Speckmantel mit Cognac-Pfeffersauce und vegetarische Käse-Lauchküchlein mit Paprikaragout. Der Knigge-Experte erläutert zwischen den Gängen zeitgemäße Tischsitten, die allen Teilnehmern einen souveränen Auftritt bei Tisch ermöglichen.

Ermäßigung für Studierende

Karten sind im Vorverkauf in der Mensa an der Sonnenstraße und im „InfoPoint“ (Mensagebäude, Campus Nord) für 39 Euro (Ermäßigung für Studierende unserer Fachhochschule und der TU Dortmund) und für 59 Euro (für Bedienstete/Gäste) zu haben. Im Preis enthalten sind Buffet, Getränke, Service und Teilnahme-Zertifikat.