Weitere Informationen

Feedback

Kontakt

veröffentlicht am:

  • 28.03.2017
Absichtserklärung

Kooperation mit Uni in Ghana vereinbart

Zuversichtlich für die Zusammenarbeit (v.l.): Vice Chancellor Prof. Ing. Kwadwo Adinkrah-Appiah und Kanzler Samuel Ankama Obour von der Sunyani Technical University mit FH-Rektor Prof. Dr. Wilhelm Schwick.
Zuversichtlich für die Zusammenarbeit (v.l.): Vice Chancellor Prof. Ing. Kwadwo Adinkrah-Appiah und Kanzler Samuel Ankama Obour von der Sunyani Technical University mit FH-Rektor Prof. Dr. Wilhelm Schwick

Unsere Fachhochschule und die Sunyani Technical University (STU) in Ghana wollen zusammenarbeiten. Rektor Prof. Dr. Wilhelm Schwick und Vice Chancellor Prof. Ing. Kwadwo Adinkrah-Appiah haben am 28. März in Dortmund eine entsprechende Absichtserklärung (Memorandum of Understanding) unterzeichnet.

Die Kooperation soll unter anderem den gegenseitigen Austausch von Studierenden und Lehrenden fördern.

Während ihres zweitägigen Aufenthalts führten unsere ghanaischen Gäste Prof. Ing. Kwadwo Adinkrah-Appiah und STU-Kanzler Samuel Ankama Obour auch fachliche Diskussionen und Gespräche über die weitere Ausgestaltung der Zusammenarbeit.

Prof. Dr. Helmut Hachul, Prorektor für Lehre und Studium, begleitete die beiden Besucher durch die Labore der beteiligten Fachbereiche Elektrotechnik, Informatik und Maschinenbau. „Sie lobten den Anwendungsbezug unserer Fachhochschule in den höchsten Tönen und würden die Inhalte gerne in Ghana aufbauen – mit unserer Hilfe und Expertise“, berichtet Hachul. Für Mai sei ein Gegenbesuch geplant.


gedruckt am: 21.11.2017  14:48