Kurzlink zu dieser Seite

Weitere Informationen

Dokumente

Sommerfest

FH feierte bei tollem Sonnenwetter

Sonniges Sommerwetter, Gäste in bester Feierlaune und ein abwechslungsreiches Programm: Das traditionelle Sommerfest unserer Fachhochschule war auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg! Unsere Studierenden, Freundinnen und Freunde, Nachbarinnen und Nachbarn, Kolleginnen und Kollegen verwandelten am 10. Juni den Innenhof an der Sonnenstraße erneut in einen bunten Biergarten.

Auf Begeisterung stießen das kurzweilige Bühnenprogramm, anregende Aktionen für die Kleinen und Großen sowie jede Menge kulinarische Angebote. Hunderte waren dabei, um mit uns das erste Fest des Sommers zu feiern und unterhaltsame Stunden zu verbringen – Zeit zum Genießen, zum Lachen, zum Tanzen oder auch für das eine oder andere Gespräch, das im Alltag vielleicht manchmal zu kurz kommt.

Premiere auf dem Sommerfest hatte unser FH-Oldtimer, der Citroën HY: Der AStA nutzte ihn auf dem Innenhof, um kostenlos kalte Mixgetränke aus Obst (Smoothies) in verschiedenen Geschmacksrichtungen zu verteilen.

Für Musik sorgten unter anderem die Cover-Bands „FiRE“ und „Crossroads“, die studentische Formation „Project Vernon“ und Top-DJs von „Juicy Beats“, die bis in den frühen Samstagmorgen hinein die Mensa als Disco bespielten.


Zahlreiche Impressionen haben wir für Sie in unserer Fotogalerie gesammelt.


Mitmach-Aktion: „Make me orange“

Ein Beispiel für die vielen Aktionen im Rahmenprogramm war am Stand der „Hochschule vor Ort“ zu verfolgen: Unter dem Motto „Make me orange“ konnten die Besucherinnen und Besucher mitgebrachte Gegenstände in FH-orangefarbene Latexfarbe eintauchen lassen. Die so gefärbten Objekte – zum Beispiel ein Stift, eine Muschel oder sogar ein Plüschtier – wurden nach kurzer Trocknungszeit an einer Ausstellungswand Teil des Kunstwerks „orange mindmap“, teilweise ergänzt durch Kommentare auf kleinen Zetteln („leave a comment“). Ausgedacht hatten sich die Mitmach-Aktion unsere StudyScouts. Sie planen übrigens, die kreativ gestaltete Wand künftig an unterschiedlichen Standorten wie der Nordstadtgalerie zu präsentieren.

Bilderrätsel: Finden Sie die passenden Gegenstände – vorher/nachher?


gedruckt am: 20.09.2017  13:14