Sie befinden sich hier: IDiALForschung und ProjektePIMES
englisch

Weitere Informationen

Process Improvement for Mechatronic and Embedded Systems

Im Rahmen des Forschungsschwerpunkts „PIMES – Process Improvement for Mechatronic and Embedded Systems“ wurde seit seiner Gründung im Jahre 2012 an intelligenten technischen Systemen von morgen geforscht, mit dem Ziel der Verbesserung der Entwicklungs-, Fertigungs- und Einsatzprozesse für eingebettete und mechatronische Systeme sowie der Entwicklung der entsprechenden Geschäftsprozesse. PIMES beschäftigte sich mit intelligenten technischen Systemen, deren Struktur und Verhalten geprägt ist durch inhärente Multi-Paradigmenwechsel der Domänen Informatik, Elektrotechnik und Maschinenbau. Aus der Überzeugung heraus, dass diese Systeme nur ganzheitlich und interdisziplinär unter Berücksichtigung von Elektronik, Mechanik, Regelungstechnik und Softwaretechnik in Form eines domänenübergreifenden Entwurfs entstehen, werden die entsprechenden Entwicklungsmethoden und -werkzeuge konzipiert und erprobt.

Unter Federführung des durch FH STRUKTUR geförderten Forschungsschwerpunkts PIMES und in Zusammenarbeit mit den Forschungs­schwerpunkten Mobile Business – Mobile Systems (MBMS) sowie Intelligent Business Information Systems (iBIS) und BioMedizinTechnik (BMT, beide gefördert in FH STRUKTUR) wurde IDiAL gegründet.