Beratungsnetzwerk

Hilfe hat einen Namen und 152 Gesichter

Seit 15 Jahren unterstützt das Beratungsnetzwerk der Fachhochschule Studierende auf ihrem Weg zum Abschluss. Am 23. Mai feierte die Hochschule dieses Erfolgsmodell - mit konkreten Beispielen.

Mehr...
Re-Audit

Auf dem Weg zum Campus International

Die Fachhochschule geht die nächsten Schritte auf dem Weg zu einem „Campus International“, der – so der Plan – bis 2025 Realität werden soll. Mit einem Kick-off am 22. Mai startete die Hochschule nach intensiver Planung jetzt in die konkrete Umsetzung.

Mehr...
4. Lehr- und Studienkonferenz

Workshop zur interdisziplinären Lehre

Fachbereichsübergreifender Austausch, kreativer Input und Diskussion über das Kerngeschäft ‚Lehre‘ – das waren die Themen der 4. Lehr- und Studienkonferenz mit dem Motto ‚Querdenken – Workshop zur interdisziplinären Lehre‘.

Mehr...
25-Frauen-Award

Zwei Preisträgerinnen von der FH Dortmund

Zwei von 25 Frauen, die vom Onlinemagazin Edition F, Zeit Online und Handelsblatt ausgezeichnet wurden, stammen von der Fachhochschule Dortmund: Professorin Dr. Maria Wersig und Fotografin Anna Spindelndreier.

Mehr...
„stern TV“

Toprak kritisiert gefährliche Hochzeitskorsos

Die Polizei in Nordrhein-Westfalen muss vermehrt bei Hochzeitsfeiern einschreiten, die auf Straßen und Autobahnen aus dem Ruder laufen. Damit beschäftigte sich am 15. Mai 2019 die Live-Sendung „stern TV“ bei RTL. Studiogäste waren NRW-Innenminister Herbert Reul und Prof. Dr. Ahmet Toprak, Erziehungswissenschaftler an der FH Dortmund.

Mehr...
Sozialphilosophischer Salon

Expertengespräch zu Verschwörungstheorien

Beim Sozialphilosophischen Salon des Fachbereichs Angewandte Sozialwissenschaften am 5. Juni ist ein Experte zu Gast: Professor Michael Butter von der Uni Tübingen, Autor des Buches "‘Nichts ist wie es scheint‘ – Über Verschwörungstheorien".

Mehr...
DORTBUNT!

Tausende Menschen am FH-Stand

Kein Dortbunt ohne Orange: Am zweiten Tag des Cityfests gab es wohl kaum einen Besucher, der nicht auf den Stand der Fachhochschule in leuchtendem Orange aufmerksam wurde. Direkt vor der Reinoldikirche auf dem Westenhellweg stand der orangefarbene Citroën HY mit offener Seitenklappe, durch die FH-Mitarbeiter das neue FH-Popcorn an die Besucher herausreichten.

Mehr...
Netzwerk windo

Rektor Schwick neuer Vorstandsvorsitzender

Prof. Dr. Wilhelm Schwick, Rektor der Fachhochschule Dortmund, hat am 2. Mai 2019 den Vorstandsvorsitz des Netzwerks „windo – Wissenschaft in Dortmund“ übernommen. Er tritt in dieser Position die Nachfolge von TU-Rektorin Prof. Dr. Ursula Gather an, die künftig stellvertretende Vorsitzende sein wird.

Mehr...
Grimme Online Award

Filmprojekt von FH-Absolventin nominiert

Im Online-Kurzfilmprojekt "Pille Palle" fragt Kathrin Ahäuser: "Wie wirkt die Antibabypille auf Körper und Psyche?" 11 Menschen erzählen: Anwenderinnen, Ärzt*innen, ein Arzneimittelexperte, ein Apotheker und eine Sexualpädagogin. Die jüngste ist 17, die älteste 82 Jahre alt.

Mehr...
Neuberufenentreffen

Infos zu hdw-Netzwerk und Studium

Beim 5. Neuberufenentreffen am 7. Mai im Tryp-Hotel trafen sich die neuen Professorinnen und Professoren und erhielten Infos aus erster Hand.

Mehr...
Theater Dortmund

30.000 mal kulturelle Bildung

„6 Jahre. 6 Spielzeiten. Wir sorgen gemeinsam für kulturelle Bildung.“ Seit Ende 2013 können Studierende der Fachhochschule Dortmund kostenlos Tickets für das Theater Dortmund bekommen. Und davon machen sie reichlich Gebrauch: 30.000 mal wurde die Karte bislang gezogen.

Mehr...
Smart Rhino

Ideen für Zukunftscampus

Für das ehemalige Hoesch-Spundwand-Gelände (HSP) gibt es Ideen, einen Zukunftscampus zu entwickeln. Die Stadt Dortmund sowie die Thelen-Gruppe planen unter Beteiligung der Industrie- und Handelskammer zu Dortmund, auf rund 14 Hektar des Geländes einen neuen wissensorientierten Stadtraum zu entwickeln: Smart Rhino. Wunschpartnerin für den wissenschaftlichen Teil ist die Fachhochschule Dortmund.

Mehr...
Orange

Neue Ausgabe des Forschungsmagazins

Mit dem Thema „Gesellschaftlicher Wandel“ befasst sich die neueste Ausgabe des Forschungsmagazins Orange unserer FH. Migration, Salafismus und Jugendkultur sowie die Integration von Flüchtlingen, aber auch energieeffiziente Architektur oder Soziale Medien sind einige der Themen, denen sich das Heft widmet.

Mehr...
Bibliothek

DOI und ISBN für Publikationen

Wissenschaftliche Werke von FH-Angehörigen, die über PubliDo online veröffentlicht werden, erhalten ab sofort einen DOI (Digital Object Identifier) als eindeutigen, dauerhaft gültigen Identifikator. Zudem vergibt die Bibliothek auf Anfrage für gedruckte Publikationen aus der FH eine ISBN (International Standard Book Number).

Mehr...
MACH

Award würdigt FH-Projektarbeit

Auf ihrem diesjährigen Anwenderkongress hat die MACH AG unsere FH mit einem „MACH-Leuchtturm“ ausgezeichnet: Dieser würdigt die professionelle Projektarbeit, die maßgeblich zum Erfolg der Einführung von „MACH Web 2.0“ beigetragen hat. Das neue Ressourcen-Management-System ist seit Jahresbeginn 2019 im Einsatz.

Mehr...
HANNOVER MESSE

FH präsentierte sich mit „ruhrvalley“

Auf der HANNOVER MESSE war die Fachhochschule Dortmund zusammen mit der Hochschule Bochum und der Westfälischen Hochschule (Gelsenkirchen) im gemeinsamen Verbund „ruhrvalley“ vom 1. bis 5. April 2019 vertreten – mit den Themen Energie, Digitalisierung und Elektromobilität.

Mehr...
Forschungsfrühstück

Software-Entwicklung für das Auto von morgen

Beim Forschungsfrühstück im Dortmunder Rathaus gab die Fachhochschule Dortmund am 3. April 2019 vor rund 160 interessierten Gästen Einblicke in ausgezeichnete anwendungsbezogene Forschung – Kaffee und Brötchen gab es inklusive.

Mehr...
Tag der offenen Tür

8 Fachbereiche + 3 Standorte = 100 Aktionen

Die Fachhochschule Dortmund präsentierte sich am Tag der offenen Tür am 29. März 2019 als praxisorientierte, innovative und facettenreiche Hochschule. 8 Fachbereiche + 3 Standorte = 100 Aktionen – diese Rechnung ging für die Studieninteressierten sehr gut auf.

Mehr...
Girls’Day

Schülerinnen sammelten Technik-Knowhow

Wie entsteht ein Schlüsselanhänger im 3D-Drucker? Wie lässt sich eine eigene App programmieren? Und wie sieht ein Automotor von innen aus? Fragen wie diesen konnten Schülerinnen beim Girls’Day an unserer Fachhochschule ganz praktisch auf den Grund gehen.

Mehr...
PODEST

Design-Studierende zeigten ihre Arbeiten

Mehr als 100 Studierende des Fachbereichs Design präsentierten vom 28. bis 30. März 2019 ihre kreativen Arbeiten in der Ausstellung PODEST. Unsere Bildergalerie gibt vielfältige Einblicke in die Bereiche Objekt- und Raumdesign, Szenografie & Kommunikation, Fotografie, Film & Sound, Kommunikationsdesign und Editorial Design.

Mehr...