Evaluationswochen 04. - 15.01.2021

Auch in diesem Semester veranstalten wir Evaluationswochen...

...und zwar zum Jahresbeginn, in dem Zeitraum von 04. - 15.01.2021.

Liebe Lehrende,

aufgrund des anhaltenden eingeschränkten Präsenzbetriebs, wird es in diesem Semester abermals die „Wochen der Online-Evaluation“ geben und zwar vom 

04. bis 15. Januar 2021

Es wurde dazu auf Anregung der Prorektorin zusammen mit der Kommission für Studium und Lehre einen neuen Fragebogen für die Online-Lehre entwickelt, den wir in dieser Periode einsetzen werden. 

Über folgenden Link

https://evaluation.fh-dortmund.de/evasys/online.php?p=M4GZK

können Sie uns bis 18.12.2020 mitteilen, welche Ihrer Veranstaltungen zu welchem Zeitpunkt während der Evaluationswochen evaluiert werden können. 

Wir werden die Angaben in das Evaluationssystem einpflegen und Ihnen per E-Mail die erforderlichen Zugangsdaten für die Online-Befragungen zukommen lassen.


Wie bei allen Lehrveranstaltungsbewertungen bisher bitten wir Sie auch in diesem neuen Verfahren darum, die Studierenden im nächsten Schritt des Bewertungs- und Verbesserungsbestrebens einzubeziehen und ihnen nach dem Erhalt des Berichts eine Rückmeldung zum Ergebnis der Befragung zu geben. Idealerweise tauschen Sie sich mit ihnen über die Erkenntnisse im Auswertungsbericht aus und erläutern ggf. unterschiedliche Interpretationen und Sichtweisen. Falls keine Zeit für eine Besprechung bleiben sollte, würden wir es begrüßen, wenn Sie den Studierenden den Bericht zur Verfügung stellen würden (z.B. über ILIAS).


Am 18. Januar 2021 gehen Ihnen voraussichtlich die Berichte zu den Umfragen per Mail zu. Bitte beachten Sie, dass Sie bei einer Beteiligung unter 5 Personen, aus Datenschutzgründen keinen Auswertungsbericht bekommen werden, sondern nur den Hinweis, dass die Beteiligung zu gering war.

Sollten Ihnen Personen bekannt sein, die in der Lehre tätig sind und nicht über den Verteiler über das Vorhaben, die Lehrveranstaltungsbefragungen online mit einem neuen Bogen durchzuführen, informiert wurden, bitten wir Sie diese Mail an sie weiterzuleiten oder sie an die Evaluationsstelle zu verweisen.


Falls Sie weitere Fragen zum Verfahren haben, stehen wir gerne zur Verfügung.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg in diesem Semester.