Elternregistrierung im ODS - Kinderausweis

Aus Statistiken wissen wir, dass etwa 7% der Fachhochschulstudierenden Eltern sind. Die Fachhochschule Dortmund ist als "familiengerechte Hochschule" auditiert. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, ist es wichtig zu wissen, wie viele Eltern in den einzelnen Fachbereichen studieren und wie alt ihre Kinder sind. Nur mit diesem Wissen können wir bedarfsorientierte Angebote entwickeln.

 

Sie können deshalb in den ODS die Geburtsdaten Ihrer Kinder eintragen (unter dem Menüpunkt Adresse / Status). Selbstverständlich sind alle Angaben freiwillig und können jederzeit widerrufen werden.

 

Sie schaffen mit Ihren Angaben die Voraussetzung, bestehende Angebote für Eltern zu verbessern. Als Dankeschön für Ihre Mitwirkung erhalten Sie vom Familienservice ein Geschenk für Ihr Kind bzw. Ihre Kinder: ein Lätzchen für Babies und Kleinkinder, eine Trinkflasche für Kinder im Kindergartenalter und ein Federmäppchen für Schulkinder.

Der FH Kinderausweis

Das Studentenwerk spendiert Kindern von Studierenden der FH Dortmund täglich ein kostenloses Mittagessen.

Dieses Angebot gilt für Kinder im Alter bis zu 10 Jahren. Zur Auswahl stehen die Mensen am Campus Nord und Süd (Hauptmensa, Archeteria, kostBar), die Einrichtungen in der Sonnenstraße, bzw. am Max Ophuels-Platz, oder eine der Mensen an der FH Südwestfalen in Iserlohn, Meschede, Hagen oder Soest. Der Kinderteller ist kostenlos, sofern die Begleitperson des Kindes ein eigenes vollständiges Essen erwirbt. Um den kostenlosen Kinderteller zu erhalten geben die Dortmunder Hochschulen einen eigenen Kinderausweis aus, der an der Mensakasse vorgezeigt werden muss.

So erhalten Sie den Kinderausweis:

1. Kinder im ODS registrieren

2. Kinderausweis mit Angebae des gewünschten Motives per Mail bei familienservice@fh-dortmund.de anfordern.

3. Der fertige Kinderausweise kann beim Familienservice abgeholt werden.

Die Motive für den Ausweis finden Sie in der rechten Spalte.

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an den Familienservice