Lehren, Forschen & Publizieren

Die Fachhochschulbibliothek ist nicht nur für Studierende da, sondern unterstürzt auch Lehrende und Forschende auf vielfältige Weise.

Um ihren Studierenden kompakt an einem Ort die wichtigste Literatur zu einer Vorlesung oder einem Seminar zur Verfügung zu stellen, können Lehrende einen Semesterapparat anlegen lassen. Die richtige Strategie zur selbstständigen Recherche nach weiterer Literatur erlernen die Studierenden in unseren Schulungen.

Unser Schulungsraum am Standort Emil-Figge-Str. 44 steht darüber hinaus nach Absprache auch Lehrenden und anderen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Fachhochschule zur Verfügung.

Außerdem informiert die Bibliothek über die für Lehre und Forschung relevanten Regelungen des deutschen Urheberrechts. Wer selbst Urheber von wissenschaftlichen Publikationen ist oder werden möchte, kann diese über PubliDo, unseren Hochschulschriftenserver, zugänglich machen. Dabei vergeben wir für Ihr Dokumente einen DOI. Für gedruckte Publikationen können Sie auf Anfrage über uns eine ISBN erhalten.

Darüber hinaus finden Sie auf diesen Seiten einen Überblick über Neuzugänge in unserem Bestand sowie Informationen zum Literaturverwaltungsprogramm Citavi und den Möglichkeiten der Literaturbeschaffung über die Bibliothek.