Beck-Online

Das Angebot umfasst zahlreiche juristische Standardwerke des Verlages C. H. Beck im Volltext: maßgebende Kommentare und Handbücher, eine Vielzahl an Beck'schen Zeitschriften samt Archiven sowie umfangreiche Rechtsprechung und Gesetze.

Die Bibliothek ermöglicht Wissenschaftlern und jetzt auch Studierenden der Fachhochschule Dortmund einen Zugriff auf Beck-Online von zuhause. Dafür richten Sie auf Ihrem PC oder Laptop eine VPN-Verbindung ein. Hiermit ist ein Zugriff von außerhalb der Fachhochschule Dortmund auf die Volltexte möglich.

Für die Einrichtung des Zugangs und die Registrierung bei Beck-Online gehen Sie bitte wie folgt vor.

  1. Wenn Sie das alte Login-Verfahren (ohne VPN) von Beck-Online genutzt haben, löschen Sie einmalig alle Cookies der Domain beck.de in Ihrem Browser. Sie müssen sich neu registrieren
  2. Stellen Sie ein VPN-Verbindung her
  3. Rufen Sie die Webseite https://beck-online.beck.de auf
  4. Klicken Sie auf "Login" (oben rechts) und darunter auf "Kostenlos registrieren"
  5. Füllen Sie das Formular aus:
    Sie müssen die E-Mail-Adresse der FH Dortmund benutzen: ...@stud.fh-dortmund.de oder ...@fh-dortmund.de
  6. Folgen Sie der Anleitung in der Bestätigungsmail von Beck-Online: Sie müssen hier ein Passwort vergeben.
  7. Anschließend können Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort anmelden

Hier geht es zur ausführlichen Anleitung (PDF-Dokument).

Wichtig für den Zugriff auf Beck-Online:
Bei Ihrem Browser müssen in den Einstellungen Cookies akzeptiert werden. Beck-Online verknüpft Ihr persönliches Profil immer nur mit einem einzigen Cookie. Jedes Mal, wenn Sie dieses Cookie löschen und einen anderen Browser oder Endgerät benutzen, wird die Zugriffsberechtigung auf das neue Cookie übertragen. Eine derartige Übertragung ist nur drei Mal möglich. Der Zugriff wird danach gesperrt und muss von Beck wieder freigeschaltet werden:
https://beck-online.beck.de/Hilfe Technische_Hotline



Zu den Datenbanken: