englisch

Kurzlink zu dieser Seite

Übersicht

Stand 30.03.2020, 10:50 Uhr

Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie auf die Bibliothek

Wegen der Coronavirus-Pandemie wird die Fachhochschule für Studierende sowie Externe ab Mittwoch, den 18.03., bis mindestens einschließlich Samstag, den 18.04.2020, vollständig geschlossen. Eine kurzfristige Verlängerung dieses Zeitraums ist nicht auszuschließen, in diesem Fall werden wir Sie an dieser Stelle zeitnah informieren.

Dies bedeutet, dass auch die Bibliothek ab dem 18.03. geschlossen bleibt. Somit können auch der Kassen- sowie der Rückgabeautomat am Standort Emil-Figge-Str. 44, die Rückgabeboxen an den Standorten Sonnenstraße und Max-Ophüls-Platz sowie die Schließfächer an allen Standorten nicht genutzt werden können.

Die Beantwortung von Fragen per Telefon und E-Mail ist während des Schließungszeitraums montags bis donnerstags von 9 bis 15 Uhr und freitags von 9 bis 13 Uhr gewährleistet. Bitte nutzen Sie dazu ausschließlich die folgenden Kontaktdaten:

  • E-Mail: bib@fh-dortmund.de oder unser Kontaktformular
  • Telefon: 0231/91124917

Viele Fragen beantworten wir aber schon in den FAQ auf dieser Seite. In vielerlei Hinsicht gelten nun pauschal die gleichen Regelungen für alle Nutzer*innen der Bibliothek. Hier finden Sie auch Informationen zu unserem erweiterten E-Book-Angebot, das Sie beim Lernen und Arbeiten zu Hause unterstützen soll.

Bitte informieren Sie sich daher zunächst über diese Seite.

 


 

E-Book-Offensive für das Lernen und Arbeiten in der Corona-Krise

Um Studierenden und Beschäftigten größtmögliche Unterstützung für das Lernen und Arbeiten im Home Office zu bieten, bauen wir unser E-Book-Angebot in den nächsten Tagen weiter aus.

Die zusätzlichen Inhalte sind nur via VPN von zu Hause aus zugänglich. Sie sind nur teilweise in RiO nachgewiesen.

Plattform Verlag(e) Fachgebiete RiO-Nachweis Laufzeit bis
Nomos eLibrary Nomos, Psychosozial u.a. Sozial-, Wirtschafts-, Kultur-, Geisteswiss. nein 16.04.2020
Tectum eLibrary Tectum Sozial-, Wirtschafts-, Geisteswiss. nein 16.04.2020
V&R eLibrary Vandenhoeck & Ruprecht Sozial-, Geisteswiss. nein 20.04.2020

Digitale SAP-Bibliothek

Benutzer: GASCO@espresso-tutorials.com
Passwort: SAP2020

Espresso Tutorials Informatik, Wirtschaftswiss. (SAP) nein 31.05.2020
Hanser eLibrary Hanser Informatik, Ingenieur-, Wirtschaftswiss. ja 30.06.2020
utb-studi-e-book Fink, Reinhardt, UVK, Budrich, Klinkhardt u.a. Sozial-, Wirtschafts-, Kultur-, Geisteswiss. ja 30.06.2020
Content-Select Campus Sozial-, Wirtschafts-, Geisteswiss. geplant 30.06.2020
Content-Select Beltz Sozialwissenschaften geplant 30.06.2020
Pearson Online (in Vorbereitung) Pearson Informatik, Ingenieur-, Sozial-, Wirtschaftswiss. geplant 31.07.2020

 


 

FAQ

Unsere E-Books, E-Journals,  Fachdatenbanken  Lernvideos und Online-Sprachkurse sind für FH-Angehörige via VPN immer nutzbar. Eine Anleitung zur Installation des VPN-Clients finden Sie hier. Die Recherche in RiO ist für alle Nutzer*innen auch ohne VPN möglich.

Die Beantwortung von Fragen per Telefon und E-Mail ist während des Schließungszeitraums montags bis donnerstags von 9 bis 15 Uhr und freitags von 9 bis 13 Uhr gewährleistet. Die Kontaktdaten finden Sie weiter oben auf dieser Seite.

Sollte die Fachhochschule vollständig schließen, wird das Bibliothekspersonal nicht mehr vor Ort sein. Dann sind keine telefonischen Anfragen mehr möglich. Die Beantwortung von Mails wird dann zwar weiterhin gewährleistet, kann aber mehr Zeit in Anspruch nehmen als sonst üblich. In diesem Fall werden wir an dieser Stelle zeitnah informieren. 

Da Sie die Medien nicht zurückgeben können, solange die Bibliothek geschlossen hat, müssen Sie sich um das Ende der Leihfrist keine Gedanken machen. Es fallen keine Mahngebühren an. Sollten Sie wider Erwarten trotzdem eine Benachrichtigung über eine Mahngebühr erhalten oder einen entsprechenden Eintrag in Ihrem Benutzerkonto vorfinden, können Sie dies ignorieren. Unerwartet angefallene Mahngebühren stornieren wir, sobald die Bibliothek wieder geöffnet hat.

Bereits bestehende Mahngebühren erhöhen sich während des Schließungszeitraums nicht.

Es ist möglich, dass in Ihrem Online-Konto das bisherige Leihfristende stehen bleibt, also nicht auf einen späteren Zeitpunkt aktualisiert wird. Auch dies können Sie ignorieren.

Vormerkungen und Bestellungen von einem Standort zum anderen sind ab sofort bis auf Weiteres nicht mehr möglich. Bereits bestehende Vormerkungen bleiben erhalten.

Bei bereits aufgegebenen Bestellungen können wir leider nicht garantieren, dass die betroffenen Medien noch rechtzeitig vor der Schließung am jeweiligen Standort eintreffen.

Lehrende haben die Möglichkeit, in ILIAS einen digitalen Semesterapparat anlegen zu lassen. Dies geschieht in Zusammenarbeit von Bibliothek und E-Learning-Koordinierungsstelle. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Nein, Fernleihbestellungen sind ab sofort bis auf Weiteres nicht mehr möglich. Das betrifft sowohl Buch- als auch Aufsatzbestellungen.

Nein, dies ist leider nicht mehr möglich. Aber da während der Schließung keine Leihfristen ablaufen und keine Mahngebühren anfallen, gibt es auch keinen Grund für eine Rückgabe per Post.

Eine Ausweisverlängerung ist während der Schließung nicht möglich. Nach Ablauf können Sie sich zwar nicht mehr für die Bibliotheksservices einloggen, aber Vormerkungen und Bestellungen sind sowieso nicht möglich. Sie haben also keinen Nachteil durch einen abgelaufenen Ausweis, solange die Bibliothek geschlossen ist.

Das Land Nordrhein-Westfalen hat den Beginn des Sommersemesters 2020 auf den 20.04. verlegt. Daher müssen alle bisher vereinbarten Termine für Schulungen und Bibliotheksführungen bis mindestens einschließlich 18.04. leider ausfallen. Dies gilt auch für die Einführungen für neue Studierende. Unter Vorbehalt können wir Ersatztermine für die Zeit nach dem 18.04. vereinbaren. Da eine Verlängerung des bisher geplanten Schließungszeitraums und/oder eine weiterer Verlegung des Semesterstarts möglich ist (auch kurzfristig), können wir nicht garantieren, dass spätere Veranstaltungen stattfinden können.

Aktuelle Informationen von der Fachhochschule finden Sie hier: fh-dortmund.de/coronavirus

Darüber hinaus hat auch die E-Learning-Koordinierungsstelle eine Extra-Seite angelegt.