IT-Helpdesk der FH Dortmund

07.08.2020 (Corona-Beschränkungen dauern an)
Aufgrund der aktuellen Lage (mehr Infos hier) sind alle IT-Helpdesk-Standorte bis auf Weiteres geschlossen. Wir haben eine virtuelle Lösung für den IT-Helpdesk:

Virtueller IT-Helpdesk für studierende

Öffnungszeiten:
Mo, Mi, Fr von 10-12 Uhr und von 14-16 Uhr.

Über folgenden Link ist der virtuelle Helpdesk erreichbar:
fh.do/virtual-it-helpdesk

Bei dringenden Fragen zur Nutzung von ILIAS wenden Sie sich an unseren Support: ilias@fh-dortmund.de.
Nutzen Sie bei anderen Problemen mit IT-Diensten der Fachhochschule weiterhin die zentrale E-Mail-Adresse: support@fh-dortmund.de

Laptop mit Rettungsring

Was?

Das IT-Helpdesk der FH Dortmund ist Ihre Anlaufstelle für studien- und lehrrelevante IT-Probleme im Rahmen eines 1st-Level-Supports.

Wo?

Normalerweise in den Bibliotheken Emil-Figge-Str. 44 und Sonnenstraße.
Momentan (Corona-Beschränkungen) virtuell: fh.do/virtual-it-helpdesk

Wann?

Während der andauernden Corona-Beschränkungen:

Virtueller IT-Helpdesk Mo, Mi, Fr von 10-12 Uhr und von 14-16 Uhr.
Bei dringenden Fragen zur Nutzung von ILIAS Support: ilias@fh-dortmund.de

Wer?

Das IT-Helpdesk ist ein gemeinsames Projekt von Hochschul-IT, E-Learning Koordinierungsstelle und Bibliothek. Die Beratung erfolgt durch entsprechend geschulte studentische Mitarbeiter*innen.

Sie erhalten Unterstützung zu den folgenden Systemen und Diensten:

IT News

01

Oktober 2020

Neue Möglichkeit zur digitalen Erfassung von Anwesenheiten

Coronaschutzverordnung

Als Vorbereitung auf das geplante hybride Wintersemester 2020/2021 und zur Gewährleistung der Rückverfolgbarkeit gemäß der Coronaschutzverordnung hat die Hochschul-IT eine Lösung zur digitalen Erfassung von Anwesenheiten bereitgestellt.

12

Oktober 2020

Major-Upgrade 2020.06

HISinOne

Das Studienportal HISinOne der FH Dortmund wurde am 12.10.2020 auf das neueste Major Release 2020.06 aktualisiert. Im Hinblick auf verschiedene Optimierungen der Usability und notwendigen Anpassungen entsprechend der Anforderung zur Barrierefreiheit wurde auch das Design des Studienportals vollständig überarbeitet.

23

Oktober 2020

Wichtiger Hinweis: macOS Big Sur nicht kompatibel mit Sophos Endpoint Protection!

Sophos

Die aktuelle Version von Sophos Endpoint Protection ist nicht kompatibel
mit dem bevorstehenden Release von Apple macOS Big Sur. Beim Upgrade auf
macOS Big Sur wird die Endpoint Protection deaktiviert. Wir empfehlen dringend,
zu diesem Zeitpunkt *kein Upgrade* von macOS-Clients
mit Sophos Endpoint Protection auf macOS Big Sur durchzuführen.

Sophos plant in Kürze eine neue Version von Sophos Endpoint Protection
für macOS zu veröffentlichen, die macOS Big Sur unterstützt.

Weitere Informationen zu Sophos-Endpoint-Protection-Produkten und macOS
Big Sur finden Sie in diesem Knowledgebase-Artikel.

15

Dezember 2020

Reparatur ist abgeschlossen.

Ausfall der VDI Maschinen der Verwaltung

Virtualisierungsumgebung

Momentan bestehen Verbindungsprobleme zu den VDI Maschinen der Verwaltung. Ihre Hochschul-IT bittet um Geduld für die Reparatur.