Kurzlink zu dieser Seite

Weitere Informationen

Kontakt

Fachmesse MEDICA

FH präsentiert BioMedizinTechnik

Die Entwicklung digitaler Assistenz- und Therapiesysteme ist ein Schwerpunkt der Forschung im Bereich BioMedizinTechnik an der Fachhochschule Dortmund. Ein Demonstrator und eine Versuchsanlage sind auf der Düsseldorfer Fachmesse MEDICA zu sehen – vom 18. bis 21. November 2019 am NRW-Gemeinschaftsstand.
Fotofestival f²

So ticken die besten Fotograf*innen der Welt

Am Fotofestival f² zum Thema Gerechtigkeit beteiligt sich der Fachbereich Design unserer Fachhochschule mit einer Ausstellung, einem Symposium und Vorträgen. Die Fotograf*innen, die hier zu erleben sind, gehören zu den besten der Welt.
Buchvorstellung

„Muslimisch, männlich, desintegriert“

Sie brechen öfter die Schule ab, sind häufiger arbeitslos und gewalttätig. Zudem sind sie oft anfällig für religiöse oder nationalistische Radikalisierung: Muslimische Jungen sind die neuen Bildungsverlierer. In seinem neuen Buch „Muslimisch, männlich, desintegriert“ sucht Prof. Dr. Ahmet Toprak nach den Ursachen und findet sie – in konservativen Elternhäusern.
Studie

Senior*innen packen aus: So ist ihr Leben

Wenn Menschen 75 Jahre oder älter sind – was ist ihnen dann wichtig? Das will die Stadt Hagen mit einer Studie herausfinden. Zusammen mit FH-Studierenden hat Prof. Dr. Michael Boecker einen Teil der Studie ausgewertet. Etwas daran, sagt er, sei „absolut ungewöhnlich“.
3D-Druck

Meilenstein beim Drucken auf Zuruf

Er ist superschnell, produziert hohe Stückzahlen und arbeitet noch dazu ressourcensparend: Im Labor für Additive Fertigung am Fachbereich Maschinenbau unserer Fachhochschule wurde jetzt ein innovativer 3D-Drucker in Betrieb genommen.
Dachwelten

FH-Team gewinnt Architektur-Wettbewerb

Beim Finale des bundesweiten Dachwelten-Wettbewerbs auf Zeche Zollverein mussten die Hochschul-Teams innerhalb von wenigen Stunden eine Lösung für ein architektonisches Problem finden. Das Team der Fachhochschule Dortmund überzeugte die Jury.
Gesundheits-Apps

Anhörung im Bundestag mit Prof. Dr. Peter Haas

Der Gesundheitsbereich in Deutschland soll digitaler werden. Bei einer Anhörung im Bundestag äußerten Expert*innen Kritik. Peter Haas, Professor für Medizinische Informatik an der Fachhochschule Dortmund, warnte davor, „mit der Gießkanne Apps über das Gesundheitswesen zu verteilen“.
(18.10.19 - 16:05 Uhr) Milewski, Michael
Robotic Printed Morphologies

3D-Druck für die Baustelle der Zukunft

Wie robotische Beton-Druckverfahren und ihre Anwendungen in der Architektur die Baustellen der Zukunft verändern könnten, wollen die Fachhochschule Dortmund, die Universität Duisburg-Essen und die Bauhaus-Universität Weimar künftig gemeinsam erforschen.
O3Desi

Mit Ozon gegen gefährliche Keime

Eine Neuentwicklung aus der Fachhochschule Dortmund kann in Zukunft die Risiken von Spätfolgen nach Herz-Operationen deutlich mindern: Wissenschaftler aus den Forschungsschwerpunkten Computersimulation im Maschinenbau und BioMedizinTechnik setzen auf „O3Desi – Desinfektion durch Ozon“.
Design-Wettbewerb

„Das eine Kinderzimmer existiert nicht“

Wie sieht eigentlich das ideale Kinderzimmer aus? Bunt eingerichtet mit allem, was das Kinderherz begehrt? Mit dieser Frage beschäftigten sich Design-Studierende der Fachhochschule Dortmund in einem Wettbewerb unter Leitung von Prof. Nora Fuchs. Die frischen Ideen zum „Freiraum Kinderzimmer“ sind bis zum 23. September im Kindermuseum mondo mio! zu sehen.