Kurzlink zu dieser Seite

Weitere Informationen

Kontakt

Engineering Lab Project

Roboter sortiert Batterien

Wie kann ein Roboter Batterien messen und sortieren? Teamgeist und Fachwissen waren wieder gefragt beim Engineering Lab Project (ELP) vom 11. bis 15. Februar 2019, das der Fachbereich Maschinenbau zum zweiten Mal für seine Studierenden ab dem 3. Semester organisiert hatte. Impressionen bietet unsere Bildergalerie.

Mehr...
„elektrotechnik“

FH präsentierte sich auf Fachmesse

Rund 21.000 Fachleute aus Handwerk und Industrie nutzten die Fachmesse „elektrotechnik“ in den Dortmunder Westfalenhallen, um sich Beiträge des kompletten Branchenangebots anzuschauen. Auch unsere Fachhochschule zeigte vom 13. bis 15. Februar 2019 mehrere Exponate und lud zum Experimentieren ein.

Mehr...
FH-Interview

Online-Beratungsmängel bei Versicherungen

Bei jedem fünften deutschen Versicherungsunternehmen, das im Internet abschließbare Produkte anbietet, gibt es keine Online-Beratung gemäß EU-Vorgaben. Das ist ein zentrales Ergebnis einer Studie, an der Prof. Dr. Matthias Beenken vom Fachbereich Wirtschaft im Auftrag einer Managementberatung beteiligt war.

Mehr...
Forschung

Junge Männer sind gefragt

In einer Online-Befragung für das Verbundprojekt JUMEN wollen Forschende der Fachhochschule Dortmund und der Ruhr-Universität Bochum herausfinden, wie Jungen und Männer zwischen 14 und 27 Jahren ihre Geschlechterrolle erleben und welche Einstellungen sie zu Mädchen und Frauen, Homosexualität und geschlechtlicher Vielfalt haben.

Mehr...
Fachbereich Design

Rückblick auf Symposium „Die Zeit danach“

Über ihren Werdegang in der Berufswelt, aktuelle Design-Strömungen und gestalterische Innovationen referierten ehemalige Studierende aus allen Studiengängen des Fachbereichs Design beim Alumni-Symposium „Die Zeit danach“ am 2. Februar 2019. Unsere Bildergalerie ermöglicht einen Rückblick auf das Event.

Mehr...
Forschung

Sicherheitsprobleme mit Apps für Gesundheit

Applikationen für mobile Gesundheit – sogenannte mHealth-Apps – erfüllen auf den Smartphones vieler privater Nutzer*innen nützliche Funktionen. Sie können aber auch Sicherheitsrisiken mit sich bringen, wie Medizin-Informatiker der Fachhochschule Dortmund herausgefunden haben.

Mehr...
Videoinstallation

Erinnerungen an Dortmunder Kinogeschichte(n)

Mit ihrer Videoinstallation „OLYMPIA UNIVERSUM PALAST“ erinnert FH-Design-Studentin Jennifer Thal an Dortmunder Kinogeschichte(n). Aufgegriffen hat sie persönliche Erlebnisse und Erfahrungen von Protagonist*innen der lokalen Kinoszene – verlängert zu sehen bis 31. März 2019 im Museum für Kunst und Kulturgeschichte.

Mehr...
Girls’Day

Schülerinnen sammeln Technik-Knowhow

Wie entsteht ein Schlüsselanhänger im 3D-Drucker? Wie lässt sich eine eigene App programmieren? Und wie sieht ein Automotor von innen aus? Fragen wie diesen können Schülerinnen beim Girls’Day an der FH Dortmund ganz praktisch auf den Grund gehen. Anmeldungen für die Veranstaltungen am 28. März 2019 sind ab sofort online möglich.

Mehr...
DASA

Effektvolle Beiträge von FH-Studierenden

Unter dem Motto „Zukunft ausstellen“ lockte das diesjährige „Szenografie-Kolloquium“ am 23. und 24. Januar 2019 wieder zahlreiche Expert*innen aus dem In- und Ausland zur Dortmunder DASA. FH-Studierende des Masterstudiengangs „Szenografie und Kommunikation“ sorgten für beeindruckende Effekte, wie unsere kleine Bildergalerie zeigt.

Mehr...
Stadt Dortmund

Imagebuch würdigt „schräges“ FH-Projekt

Eine weitere Ausgabe des Imagebuches „Dortmund überrascht. Dich.“ hat die Dortmund-Agentur am 18. Januar 2019 im „Dortmunder U“ vorgestellt. Zum vierten Mal gibt es nun auf 98 Seiten neue Fakten und Geschichten rund um „Eine Stadt. Viele Stärken.“ – mit dabei sind erfolgreiche Architektur-Studierende unserer FH.

Mehr...