Fortbildungsangebote zum Thema "Internationalisierung"

Um den Internationalisierungsprozess an Hochschulen erfolgreich zu gestalten, sind vermehrt spezifische sprachliche und interkulturelle Kompetenzen gefragt. Auch im Wissenschaftsmanagement stellen sich neue Herausforderungen wie z.B. Fragen rund um die Einführung von internationalen Curricula und Studiengängen.

In unten stehender Übersicht finden Sie einschlägige Fortbildungsangebote für Lehrende der FH Dortmund und für weitere Mitarbeiter/innnen der Fachbereiche, die in Internationalisierungsprojekten aktiv sind.

JANUAR 2018

Internationalisierung des Curriculums
Datum: 16. Januar 2018, 09:00 Uhr bis 17. Januar 2018, 17:30 Uhr 
(Anmeldeschluss: 18. Dezember 2017)
Tagungsort: Wissenschaftszentrum Bonn 
Teilnahmegebühr: 280,- € (140,- € für studentische Vertreter)

Im Kurs werden Charakteristika internationaler Curricula diskutiert. Besondere Aufmerksamkeit gilt dabei den Lernergebnissen und ihrer Überprüfung. Rahmenbedingungen, Bedarfe und Praxisbeispiele [...] werden analysiert. Auf dieser Basis sollen Aktionspläne zur Internationalisierung der Curricula für die je eigene Hochschule erarbeitet werden.Der Kurs findet auf Englisch statt.

Interkulturelle Kompetenz China
Datum: 25. Januar 2018, 10:00 Uhr bis 26. Januar 2018, 13:00 Uhr 
(Anmeldeschluss: 25. Dezember 2017)
Tagungsort: WissenschaftsForum Berlin
Teilnahmegebühr: 280,- € 

Thematische Schwerpunkte sind: Chinesische und deutsche Kulturstandards im Vergleich, Informations- und Kommunikationsverhalten, Chinesische  Lehr- und Lerngewohnheiten, Etikette und
Empfindlichkeiten in der VR China.

 


FEBRUAR 2018

Interkulturelle Kompetenz Indien
Datum: 02. Februar 2018, 09:00 Uhr bis 17:30 Uhr 
(Anmeldeschluss: 02. Januar 2018)
Tagungsort: Wissenschaftszentrum Bonn 
Teilnahmegebühr: 180,- €

Sachinformationen zum indischen Hochschulsystem und zur Ausbildungsstruktur  [...] sensibler Umgang mit kulturellen Prägungen, dem Selbstverständnis und Selbstbild indischer Partner, sowie dem möglichen Konfliktpotential, das sich aus unterschiedlichen Kulturstandards ergibt.

Internationalisierung des Bachelor-Studiums
Datum: 06. Februar 2018, 10:00 Uhr bis 07. Februar 13:00 Uhr 
(Anmeldeschluss: 09. Januar 2018)
Tagungsort: Gustav-Stresemann-Institut e.V. Bonn
Teilnahmegebühr: 200,- € (140,- € für studentische Vertreter)

Im Seminar sollen verschiedene Aspekte der Internationalisierung des Bachelor-Studiums vorgestellt und diskutiert werden.

Interkulturelle Kompetenz: Russische Föderation
Datum: 23. Februar 2018, 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr 
(Anmeldeschluss: 22. Januar 2018)
Tagungsort: Gustav-Stresemann-Institut e.V. Bonn
Teilnahmegebühr: 180,- € (125,- € für studentische Vertreter)

Das Seminar bietet eine interkulturelle Einführung jenseits von Stereotypen. Sowohl der Umgang mit russischen Gästen in Deutschland als auch das Auftreten bei Besuchen an russischen Hochschulen werden reflektiert. Dabei wird auf Fragen zu institutionellen Hierarchien, Etikette, Empfindlichkeiten und Gastfreundschaft eingegangen.


APRIL 2018

Sommerschulen im In- und Ausland
Datum: 12. April 2018, 10:00 Uhr bis 13. April 13:00 Uhr 
(Anmeldeschluss: 09. März 2018)
Tagungsort: Gustav-Stresemann-Institut e.V. Bonn
Teilnahmegebühr: 200,- € (140,- € für studentische Vertreter)

Im Seminar wird ein Überblick gegeben, was bei der Planung und Umsetzung von Sommerschulen zu beachten ist, Zielsetzungen von Veranstaltern und Förderern werden erläutert. Praxisbeispiele illustrieren, was gut funktioniert, aber auch was schief gehen kann.

Interkulturelle Kompetenz Arabische Länder
Datum: 17. April 2018, 09:00 Uhr bis 17:30 Uhr 
(Anmeldeschluss: 16. März 2018)
Tagungsort: Wissenschaftszentrum Bonn
Teilnahmegebühr: 180,- €

Das Seminar soll dazu beitragen, die Teilnehmenden zu befähigen, das eigene Verhalten im Umgang mit arabischen Studierenden und Kooperationspartnern stärker zu reflektieren. Dabei sollen auch Techniken erlernt werden, die zum Erfolg von Verhandlungen und maßgeblich zum Gelingen einer Zusammenarbeit beitragen können.

Regionalkompetenz Kanada
Datum: 23. April 2018, 10:00 Uhr bis 24. April 13:00 Uhr 
(Anmeldeschluss: 23. März 2018)
Tagungsort: Wissenschaftsforum am Gendarmenmarkt, Berlin
Teilnahmegebühr: 200,- € (140,- € für studentische Vertreter)

Das Seminar gibt einen umfassenden Überblick über die Hochschul- und Forschungslandschaft sowie über Austauschprogramme und Fördermöglichkeiten.