Anleitung zum Nutzerzertifikat

Nutzerzertifikat beantragen

Um ein Nutzerzertifikat beantragen zu können, müssen Sie Mozilla Firefox oder den Internet Explorer als Browser benutzen.

Besuchen Sie die Internetseite des DFN:

https://pki.pca.dfn.de/fhdo-ca-g2/pub

Klicken Sie auf den Reiter: Nutzerzertifikat

  1. Bitte geben Sie Ihre persönliche E-Mailadresse der Fachhochschule Dortmund ein.
  2. Geben Sie Ihren vollständigen Vor- und Nachnamen an.
  1. Geben Sie einen 8-stelligen PIN ein und wiederholen Sie die Eingabe.
  2. Setzen Sie bei den Informationen für Zertifikatinhaber und bei der Veröffentlichung des Zertifikats einen Haken.
  3. Klicken Sie auf Weiter.

Es wird ein Zertifikatsantrag erstellt. Überprüfen Sie den Antrag auf Fehler und drucken Sie ihn aus.

Unterschreiben Sie den Antrag und geben Sie ihn persönlich bei Herrn Ravensberg, Herrn Göhr oder Herrn Petzka ab. Nehmen Sie dazu unbedingt Ihren Personalausweis mit.

Sobald Ihr Antrag genehmigt wurde, erhalten Sie das Nutzerzertifikat per E-Mail zugeschickt.

Nutzerzertifikat speichern

In der E-Mail befinden sich zwei Links. Über den ersten Link erhalten Sie die CA-Zertifikate und über den zweiten Link Ihr eigenes Zertifikat. Bitte öffnen Sie den zweiten Link mit dem gleichen Browser, an dem gleichen PC, mit dem Sie den Antrag zuvor erstellt haben.

  1. Klicken Sie auf Zertifikat importieren um Ihr Nutzerzertifikat in Ihrem Browser zu importieren.
  2. Sie bekommen evtl. eine Warnung, dass Ihr persönliches Zertifikat installiert wurde. Bestätigen Sie diese Melden mit OK.
  1. Klicken Sie auf bei Mozilla Firefox auf Extras.
  2. Klicken Sie auf Einstellungen.
  3. Klicken Sie in der linken Spalte auf Datenschutz & Sicherheit.
  1. Scollen Sie bis an das Ende und klicken Sie auf Zertifikate anzeigen...
  1. Klicken Sie auf den Reiter Ihre Zertifikate.
  2. Klicken Sie auf Ihr Zertifikat.
  3. Klicken Sie auf Sichern...
  4. Sichern Sie das Zertifikat auf Ihrem Computer und erstellen Sie ein externes Backup.
  5. Vergeben Sie ein langes Zertifikats-Backup-Passwort und klicken Sie anschließend auf OK. Merken Sie sich das Passwort unbedingt.

Sie haben nun erfolgreich Ihr Nutzerzertifikat erstellt und auf Ihrem Computer gespeichert.