Registrierungsportal

Dokumente

So erreichen Sie uns

sciebo – Anleitung zur Registrierung

Die nachfolgende Anleitung beschreibt möglichst anschaulich, was Sie zur Nutzung des Campuscloud-Dienstes tun müssen.

Öffnen Sie bitte zunächst die Anmeldemaske der Registrierungsseite von Sciebo in einem weiteren Browser-Unterfenster ("Tab"). So können Sie mit Hilfe der Tabs beliebig zwischen dieser Anleitung und der Registrierung umschalten.

Am einfachsten erledigen Sie dies

  1. durch einen Mausklick auf den rechts nebenstehenden Verweis zum Registrierungsportal.

Auf der www-Seite zur Registrierung wählen Sie

  1. aus dem DropDown-Menü bitte die "Fachhochschule Dortmund" aus und
  2. klicken anschließend auf die "Auswählen"-Schaltfläche.

Dies führt Sie zum Identity Provider Portal der Universität Münster.
Hier pflegen Sie

  1. in das obere Feld bitte Ihre "FHKennung" und
  2. in das untere das zu Ihrer "FHKennung gehörige Passwort" ein.
  3. Weiter geht es mit einem Klick auf "Login".

Die allgemeinen Nutzungsbedingungen des DFN-AAI beinhalten keine Hintertüren und können

  1. somit durch Aktivierung dieser Schaltfläche und
  2. einem abschließendem Klick auf die "Bestätigen"-Schaltfläche bedenkenlos abgesegnet werden.

Auf der sich daraufhin öffnenden Übersichtsseite sehen Sie die Daten, die von Ihnen für die Nutzung des Dienstes benötigt werden.

  1. Sie können diese durch einen Mausklick auf "Akzeptieren" freigeben.

Auf dieser Seite müssen Sie sich selbst ein Passwort zur alltäglichen Anmeldung am sciebo-Dienst vergeben. Dieses kann identisch mit dem zu Ihrer FHKennung gehörigen sein, muss es aber nicht.

Dieses Passwort gilt also nur für diesen Dienst hat mit dem zu Ihrer FHKennung gehörigen nichts zu tun.
  1. Tragen Sie folglich hier Ihr"selbst gewähltes Passwort" ein und
  2. Bitte arbeiten Sie an dieser Stelle aus Bequemlichkeit nicht mit einem Markieren-Kopieren-Einfügen-Trick, sondern pflegen Sie Ihr Passwort nochmals manuell ein, um versehentliche Schreibfehler tatsächlich auszuschließen.
  3. Akzeptieren Sie danach durch Setzen dieses Hakens bitte noch die Nutzungsbedingungen des sciebo-Dienstes und
  4. betätigen abschließend die "Jetzt für sciebo anmelden"-Schaltfläche.

Ob die Übertragung Ihrer Eingaben erfolgreich war,

  1. sehen Sie an dieser Stelle.
  2. Ihre Freischaltung ist immer für 6 Monate gültig und kann jederzeit verlängert werden. Das aktuelle Ablaufdatum wird Ihnen hier angezeigt.
  3. Sie sind nun für sciebo – die Campuscloud freigeschaltet
  4. und können den Dienst jetzt unter https://fh-dortmund.sciebo.de oder mit einem Client Ihrer Wahl nutzen.