So erreichen Sie uns

Anleitung zur Installation von Sophos Anti-Virus

In der folgenden Anleitung wird möglichst anschaulich beschrieben, wie die Sophos Anti-Virus Software unter Windows installiert wird.

Voraussetzungen

  1. Klicken Sie auf Install um die Installationsdateien zu entpacken.
    Bestätigen Sie evtl. Sicherheitswarnungen von Windows mit JA.
  1. Klicken Sie auf Weiter um mit der Installation zu beginnen.
  1. Akzeptieren Sie die Lizenzbedingungen um mit der Installation fortzufahren.
  2. Klicken Sie dann auf Weiter.
  1. Klicken Sie auf Weiter um Sophos Anti-Virus im Standardverzeichnis zu installieren.
  1. Setzen Sie das Häkchen bei Zugangsdaten später eingeben.
  2. Klicken Sie dann auf Weiter.
  1. Setzen Sie das Häkchen bei Fremdsoftware entfernen, wenn Sie bereits ein anderes Anti-Virus Programm installiert haben oder sich dessen nicht sicher sind.
  2. Klicken Sie dann auf Weiter.
  1. Klicken Sie auf Weiter um die Installation zu starten.
    Bestätigen Sie evtl. Sicherheitswarnungen von Windows mit JA.
  1. Nach wenigen Minuten ist Sophos Anti-Virus auf ihrem System installiert und Sie können auf Fertig stellen klicken.

Damit Sophos Anti-Virus ordnungsgemäß funktioniert muss der Updatepfad eingetragen und die Software anschließend geupdatet werden.

  1. Klicken Sie dazu im Infobereich der Taskleiste auf das Pfeil-Symbol.
  2. Doppelklicken Sie anschließend auf das Schild mit dem blauen S.
    Bestätigen Sie evtl. Sicherheitswarnungen von Windows mit JA.
  1. Klicken Sie auf Updates konfigurieren.
  1. Tragen Sie in das Address-Textfeld folgenden Link ein:
    http://avserver.fh-dortmund.de/sophos/SAVSCFXP/
  2. Klicken Sie dann auf OK und schließen Sie alle noch geöffneten Fenster.
  1. Klicken Sie dann wieder im Infobereich der Taskleiste auf das Pfeil-Symbol
  2. Klicken Sie danach mit einem Rechtsklick auf das blau-weiße Sophos-Symbol
  3. Klicken Sie im sich geöffneten Kontextmenü auf Jetzt updaten.
    Wenn der Updatepfad richtig eingetragen wurde, wird Sophos Anti-Virus jetzt geupdatet. Die Software ist nach Abschluss voll funktionsfähig.