Sie befinden sich hier: HochschuleHochschul-IT

Kurzlink zu dieser Seite

Aktuelle Meldungen und Sicherheitshinweise

Weitere Informationen

Dokumente

Kontakt

So erreichen Sie uns

Hochschul-IT

Info: E-Mail

Neuer Webauftritt: E-Mail

Die WWW-Seiten des E-Mail-Dienstes sind neu gestaltet worden. Studierende und Beschäftigte können alle relevanten Informationen nun auf einen Blick finden.

Mehr...
Archiv...


Aktuelle Meldungen und Sicherheitshinweise

21.06.2018

FHCard - Wartung der Ladeterminals

Am 27.06.2018 sind in Zeit von 05.30 bis 07.00 Uhr, aufgrund von zwingend erforderlichen Umstellungs- und Wartungsarbeiten im Echtzeitbetrieb, leider keine Aufladungen der Studierenden- und Mitarbeiterausweise an den Ladeterminals möglich.
21.06.2018

Sciebo Nutzerzahl

Liebe Alle, aktuell haben wir 2211 registrierte Sciebo Benutzer. Wir freuen uns, dass der Dienst gut angenommen wird. Für Lob und Kritik, Fragen oder Verbesserungsvorschläge freuen wir uns über Ihr Feedback an support@fh-dortmund.de Gruß aus ihrer Hochschul-IT
03.05.2018

SSL-Zertifikatsaustausch in der E-Mailumgebung

Ab dem 3.5.2018 haben die beiden E-Mailserver mailout1- und mailout2.fh-dortmund.de ein neues Zertifikat.
Sie können das Zertifikat anhand des MD5-Fingerabdrucks überprüfen. Der gültige MD5-Hash lautet:

F1:95:D8:FC:34:E2:7B:64:9E:BA:20:27:70:4C:7F:09

Sollte Ihr E-Mailprogramm also einen Sicherheitshinweis anzeigen, bitten wir Sie, das abgelaufene Zertifikat in Ihrem Client zu löschen und die Verbindung erneut aufzubauen. Danach sollte der E-Mailclient das neue Zertifikat problemlos einbinden.
Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne wie gewohnt unter support@fh-dortmund.de zur Verfügung.

11.04.2018

Einstellung Unterstützung Anyconnect SSL VPN Client

Ab sofort bietet die Hochschul-IT keine Unterstützung mehr für den SSL VPN Client Cisco Anyconnect an. Bitte nutzen Sie stattdessen die auf der VPN Diensteseite genannten Alternativen.

06.03.2018

Störung der zentralen Vernetzung

Eine Fehlfunktion im Spanning Tree Protokoll führte heute kurz vor Mittag zu einer circa halbstündigen Unterbrechung der zentralen Netzwerkversorgung. Ihre Hochschul-IT betreibt weiterhin Ursachenforschung, wie es zu dem Ausfall kommen konnte.
mehr Meldungen und Sicherheitshinweise...

gedruckt am: 20.07.2018  19:55