Dienstleistungen für

Beschäftigte
Studierende
Gäste

IT-Helpdesk

So erreichen Sie uns

Antiviren SoftwareAV

Antiviren Software
  • Ein Antivirenprogramm kann bekannte Computer Schadsoftware, wie Viren, Würmer und Trojanische Pferde aufspüren, blockieren und gegebenenfalls beseitigen.
    Im Rahmen der Campuslizenz steht hierfür allen Angehörigen der FH Sophos Anti-Virus kostenlos zur Verfügung.

Computer-PoolsPools

Computer-Pools
  • Mit Hilfe des in den 90er Jahren eingerichteten Computer-Investitions-Programms soll möglichst allen Studierenden der Zugang zu PC und Internet für Ausbildungszwecke ermöglicht werden.

DFN WebkonferenzDFN

DFN Webkonferenz
  • Webkonferenzen mit Adobe Connect:
    Mit Adobe Connect kann Audio und Video übertragen werden. Desweiteren kann der eigene Desktop für andere Teilnehmer angezeigt und eigene Dateien für das Meeting hochgeladen werden.

DIAS - WorkflowsystemDIAS

DIAS - Workflowsystem
  • DIAS ist das Workflowsystem für Verwaltungsprozesse an der Fachhochschule Dortmund. Typische Workflows sind unter anderem Notenlisten, Dienstreise- und Urlaubsantrag, Aushänge, oder ähnliches. DIAS wird auch zur Bereitstellung von Informationen aus den zentralen Datenbanken verwendet. Zum Beispiel Übersichten über Studierendenzahlen oder Prüfungsstatistiken.

DienstausweisFHCard

Dienstausweis
  • Die FHCard ist ein vollwertiger Dienstausweis. Sie bietet neben dem Sichtausweis zertifikatbasierte Autentifizierungs- und Signaturfunktionen an.
    Darüberhinaus kann Sie an der FH Dortmund sowie bundesweit als Zahlungsmittel auf Gelkartenbasis eingesetzt werden. Auf Wunsch ersetzt die FHCard den Gleitzeit- und Bibliotheksausweis.

DokumentenmanagementsystemDMS

Dokumentenmanagementsystem
  • Wir beraten und unterstützen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hochschulverwaltung bei der elektronischen Ablage, Archivierung und Verwaltung von papiergebundenen Dokumenten, wie beispielsweise Rechnungen oder Verträge.

E-Mail Dienst für StudierendeMAIL

E-Mail Dienst für Studierende
  • Die Hochschul-IT stellt allen Studierenden der Fachhochschule ein persönliches E-Mail Konto zur Verfügung.

E-Mail Dienst für BeschäftigteMAIL

E-Mail Dienst für Beschäftigte
  • Die Hochschul-IT stellt jedem Angehörigen der Fachhochschule ein persönliches E-Mail Konto zur Verfügung.

FHAppApp

FHApp
  • Die App wurde für Studierende entwickelt und bietet viele nützliche Funktionen für den Studierendenalltag.

FHCard für StudierendeFHCard

FHCard für Studierende
  • Die FHCard ist ein vollwertiger Studierendenausweis. Sie bietet neben dem Sichtausweis zertifikatbasierte Autentifizierungs- und Signaturfunktionen an.
    Darüberhinaus kann Sie an der FH Dortmund sowie bundesweit als Zahlungsmittel auf Gelkartenbasis eingesetzt werden.
    Zusätzlich ersetzt die FHCard den Bibliotheksausweis für die Bibliothek der Fachhochschule Dortmund.

Finanzen, InventarFSV

Finanzen, Inventar
  • Die Bezeichnung 'FSV' steht für 'Finanz- und Sachmittelverwaltung'.
    Mit dieser HIS-Anwendung werden die Module für die Mittelbewirt- schaftung (Modul MBS) und die Inventarisierung (Modul IVS) für die dezentrale Nutzung bereitgestellt.

FTP ServerFTP

FTP Server
  • Auf dem FTP-Server der FH Dortmund wird derzeit folgende Software für jedermann zur freien Verfügung angeboten:
    -Debian Linux-Distribution
    -KDE Desktop
    -SSH-Client von ssh.com

Identity ManagementFHKennung

Identity Management
  • Mit Hilfe des Identitätsmanagements der Hochschule-IT haben alle Angehörigen der FH Dortmund mit einer einzigen, hochschulweiten Benutzerkennung, der FHKennung, Zugang zu sämtlichen an das IDM angeschlossenen Systeme.

LDAP AdressbuchLDAP

LDAP Adressbuch
  • Die Hochschul-IT stellt den Beschäftigten der Fachhochschule ein LDAP Adressbuch zur Einbindung in ihren E-Mail Clients zur Verfügung.

Lehre, Studium, ForschungLSF

Lehre, Studium, Forschung
  • LSF ist eine Web-Anwendung zur Präsentation eines Onlinevorlesungsverzeichnises und persönlichen Stundenplans. Darüber hinaus werden u.a. Funktionen zur Belegung von Lehrveranstaltungen bereitgestellt.

MailinglistenLists

Mailinglisten
  • Mailinglisten dienen zur Kommunikation zwischen größeren Benutzergruppen mittels E-Mail.
    Sie sind Verteiler, die über eine zentrale Listenadresse eine E-Mail annehmen und diese an jedes Listenmitglied ausliefern. Somit bilden sie einen Diskussionsraum für geschlossene Gruppen.

Office 365Office

Office 365
  • Microsoft Office 365 ist eine Zusammenstellung gebräuchlicher Software für computergestützte Arbeiten im Studium, beispielsweise das Schreiben von Texten, Tabellenkalkulation sowie das Erstellen von Präsentationen.
    Das Programmpaket steht allen Studierenden der Fachhochschule während ihres Studiums kostenlos zur Verfügung.

Online Dienste für StudierendeODS

Online Dienste für Studierende
  • Die Online Dienste für Studierende, kurz ODS, sind ein Online-Sevice für Studierende der Fachhochschule Dortmund. Ticket, Studienbescheinigung, Notenspiegel und Prüfungsan- Abmeldung sind damit bequem über das Internet möglich. Alle Studierenden der Fachhochschule Dortmund erhalten automatisch einen ODS-Account. Um die ODS nutzen zu können, benötigen sie ihre FHKennung.

Sciebosciebo

Sciebo
  • 30GB kostenloser und datenschutzkonformer Cloud-Speicherplatz für
    Studium, Forschung, Lehre und Hochschulverwaltung.

SSL ZertifizierungsstelleSSL

SSL Zertifizierungsstelle
  • Die Fachhochschule Dortmund betreibt in Zusammenarbeit mit dem DFN-CERT eine Zertifizierungsstelle (englisch Certificate Authority, CA).
    Dies ermöglicht der Hochschul-IT, SSL-Zertifikate an Angehörige der FH Dortmund auszugeben.

Proxy ServerProxy

Proxy Server
  • Der Proxy-Server der Hochschul-IT vermittelt den Datenverkehr zwischen dem FH-Netz und dem Internet, wodurch dieser effizienter wird und zusätzlich eine Erhöhung der Sicherheit möglich ist.

Virtual Private NetworkVPN

Virtual Private Network
  • Eine Verbindung zum Intranet der Fachhochschule aus dem Internet oder via WLAN kann mit Hilfe eines virtuellen, privaten Netzwerks (VPN) hergestellt werden.
    Dieses lässt sich mit Bordmitteln des Betriebssystems oder diversen VPN Client Programmen einrichten.

VMService für StudierendeVMService

VMService für Studierende
  • VMService steht für Virtual Machine Service. Diese Dienstleistung wird allen Studierenden kostenfrei angeboten, die an einem wissenschaftlichen Projekt oder an einer Abschlussarbeit arbeiten und dafür einen eigenständigen Server benötigen.

Web-DiensteCMS

Web-Dienste
  • Wir beraten und unterstützen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hochschule bei der Erstellung und Pflege von Webseiten mittels Content Management Systems.

Wireless Local Area NetworkWLAN

Wireless Local Area Network
  • An allen Standorten der FH Dortmund wird ein drahtloser Zugang zum Internet und Intranet über ein lokales Funknetzwerk (WLAN) bereit gestellt. Der Zugang zu diesem Wireless Local Area Network kann mittels verschiedener VPN Client Programme oder via WPA2 erfolgen.

Zentrale DatensicherungBackup

Zentrale Datensicherung
  • Die zentrale Datensicherung kann Beschäftigte der FH vor einem Verlust ihrer elektronischen Daten bewahren.
    Dies wird, nach Anmeldung, durch automatisierte Sicherung und Wiederherstellung von lokalen Daten auf einem zentralen System aus Festplatten und Bandlaufwerken gewährleistet.

gedruckt am: 20.11.2017  21:54