Sie befinden sich hier:

TalentScouting

Inhaltsübersicht Bildungsoffensive für nicht-traditionelle Studierende: individuelle Anschlüsse und Wege nach dem Schulabschluss finden helfen:
  • Regelmäßige Sprechstunden an Kooperationsschulen: Ansprache, Begleitung und Coaching vor Ort in der Schule
  • „FiT - Förderung individueller Talente“: Angebote für Schülerinnen und Schüler zu allgemeinen Themen rund um das System Hochschule, fachliche Angebote (u.a. im MINT-Bereich) sowie Schnupperangebote.
Personen Projektleitung FH Dortmund:
Gisela Moser (Dez III)
Projektkoordination:
Cornelia von Soosten (Mo-Do)

*TalentScouts:
Sonja Hunscha
Charlotte Siepmann
Eric Tilly

*Projektkommunikation:

*FiT - Förderung individueller Talente
Anna-Kristin Frankenberg

*Büroorganisation:
Manja Franke

Mittelgeber/Förderer Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW
Partner Kooperationsschulen, Zentrum für Talentförderung NRW, TU Dortmund
Laufzeit 2015 bis 2020
Verknüpfung mit