Weitere Informationen

Dokumente

Kontakt

zuletzt geändert am:
  • 09.01.2019

Forschungs- und Entwicklungsschwerpunkte

In Forschungsschwerpunkten bündeln Wissenschaflerinnen und Wissenschaftler der Hochschule ihre Kompetenzen zur Bearbeitung von aktuellen Fragestellungen.

Zurzeit existieren an der FH Dortmund sechs formell eingerichtete Forschungs- und Entwicklungsschwerpunkte, in denen an innovativen Lösungsansätzen zu praxisnahen Fragestellungen gearbeitet wird.

BioMedizinTechnik (BMT)
Fachbereiche Informations- und Elektrotechnik, Informatik und Maschinenbau
Prof. Dr. Thomas Felderhoff 

Kommunikationstechnik
Fachbereich Informations- und Elektrotechnik
Prof. Dr. Ingo Kunold

Medizinische Informatik
Fachbereich Informatik
Prof. Dr. Markus Kukuk

Neben den drei Forschungsschwerpunkten kooperieren verschiedene Forschungseinheiten unter dem Dach der Kompetenzplattform:

Kompetenzplattform Communication and Applied Signal Processing (KOPF-CAS)
Fachbereich Informationstechnik
Prof. Dr. Ingo Kunold

Zudem wurde Januar 2017 das In-Institut IDiAL – Institut für die Digitalisierung von Lebens- und Arbeitswelten gegründet.

nach obennach unten