Kontakt

zuletzt geändert am:

  • 09.10.2017

Spenden und Sponsoring

Spenden

Die Fachhochschule Dortmund ist berechtigt, Zuwendungsbescheinigungen zur Förderung von Wissenschaft und Forschung zu erstellen.

Dies ist natürlich nur möglich, wenn es sich um echte Spenden handelt,  d. h. der Geldgeber darf keine Gegenleistung (z. B. aktive Werbung für den Geldgeber) erhalten.

 

 

Sponsoring

Beim Sponsoring erhält der Geldgeber durch die Fachhochschule eine Gegenleistung zur Unterstützung dessen Kommunikations- und Marketingziele (aktive Werbung). Sponsoring ist grundsätzlich Umsatzsteuerpflichtig, der Geldgeber erhält eine Rechnung mit ausgewiesener Umsatzsteuer. Die Rechnungstellung erfolgt durch das Dez. I.3

 

Bitte wenden Sie sich vor dem Einwerben von Spendern bzw. Sponsoren an Meike Herrmann oder Julian Berg aus der Abteilung Forschung, Drittmittel und Steuern (Dez. I.3).