Forschungsprofil: Bundesweite Strategie zur Verbesserung der Finanzbildung

Beschreibung

Ziel des Forschungsprojektes ist es, unabhängige Finanzbildung für verschiedene Zielgruppen verfügbar zu machen. Die Verbesserung der finanziellen Bildung ist der Schlüssel zum erfolgreichen Umgang mit vielen Herausforderungen, denen sich die Bürger heute und in den nächsten Jahren zu stellen haben. Hierzu zählen neben der steigenden Komplexität verfügbarer Finanzprodukte auch die zunehmende Verschuldung der jungen Menschen, der informierte Umgang mit Geldanlagen in Zeiten eines historisch niedrigen Zinsniveaus sowie der privaten Altersvorsorge. In Deutschland existieren bereits verschiedene Initiativen zum Thema Finanzbildung. Um jedoch alle Kinder und Jugendlichen sowie darüber hinaus auch andere Altersklassen zu erreichen, ist eine bundesweite Strategie zur Verbesserung der Finanzbildung unverzichtbar. Im internationalen Vergleich ist Deutschland eines des wenigen Industrieländer das noch keine bundesweite Strategie zur Verbesserung der Finanzbildung vorweisen kann.

Zur wirkungsvollen Kommunikation sowie zur Umsetzung dieses Postulats suchen wir starke und unabhängige Partner. Bei Interesse melden Sie sich gerne beim Projektteam.

Forschende Personen


Partner





gedruckt am: 23.09.2018  00:17