1 . Wege, Thorsten :
Kooperation mit Eltern/Elternteilen bei der Verselbständigung von jungen Erwachsenen im Rahmen des betreuten Einzelwohnens - Systemische Perspektiven und Einladungen zu Balanceakten
In: Familiendynamik 3/2002   Zusammenfassung
Zusammenfassung
Auf der Grundlage von Praxiserfahrungen wird die Relevanz systemischer Ideen und Vorgehensweisen für das Arbeitsfeld des betreuten Einzelwohnens in der Jugendhilfe hinterfragt und konkretisiert. Konflikthafte Ausgangssituationen, spezifische Kontextbedingungen und Wirklichkeitskonstruktionen in diesem Handlungfeld erschweren scheinbar eine konsequente systemische Ausrichtung der Arbeit, insbesondere was die Einbeziehung von Eltern bzw. Elternteilen betrifft. Hieraus ergeben sich umgekehrt Herausforderungen und Chancen: Notwendigkeit, Ziele und Möglichkeiten der Kooperation mit Eltern/Elternteilen werden insbesondere unter den Aspekten von Allparteilichkeit, Lösungs- und Zukunftsorientierung und der Nutzung von Ambivalenz als Ressource beschrieben. Exemplarisch soll gleichsam die Nützlichkeit systemisch inspirierter Kooperationsideen für die komplexen Arbeitszusammenhänge der Sozialen Arbeit verdeutlicht werden.